Loading content ...

Tel. 0451 – 4792 9988

Lassen Sie sich von unseren erfahrenen Mitarbeitenden professionell beraten
profile-cover-generic-01-blue

Referenten über Essstörung

Hier finden Sie Referenten, die über das Thema Essstörung sprechen. Klicken Sie auf die verschiedenen Referenten, um mehr über die einzelnen Vorträge zu erfahren. Gerne beraten wir Sie auch persönlich. Rufen Sie uns an oder füllen Sie das Formular auf unserer Homepage aus. Wir beraten Sie gern und werden mit Sicherheit einen passenden Referenten für Ihre Veranstaltung finden – schnell und professionell!

Unverbindliche Anfrage

Senden Sie uns einfach eine Anfrage und wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Oder rufen Sie uns an:

Tel: 0451 – 4792 9988
Unverbindliche Anfrage

Senden Sie uns einfach eine Anfrage und wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Wir haben ein Auge fürs Detail und buchen jedes Jahr Tausende von Vorträgen für alle Arten von Kunden weltweit.

Jedes Jahr vermittelt Athenas mehrere tausend Keynotes in Deutschland und dem Rest der Welt.

Kurze Reaktionszeit auf Ihre Anfrage und kompetente Beratung via Telefon.

Wir bieten die besten Referenten des Landes, um die perfekte Wahl für Ihre Veranstaltung zu gewährleisten.

Freundliche und unkomplizierte Beratung zu für Sie passenden Themen sowie Speakern!

Athenas ist Ihr direkter Kontakt zu den besten Referenten des Landes.

Athenas bearbeitet über 100 Anfragen weltweit von großen und kleinen Unternehmen – jeden Tag.

Alle Referenten über essstörung (4)

Hilfe bei der Auswahl
Speaker Tetje Mierendorf

Tetje Mierendorf

Schauspieler, Experte für Motivation und Veränderungen appelliert an Sie für mehr Verantwortung für Ihr eigenes Leben

Unser Speaker Tetje Mierendorf ist vielen Menschen als Schauspieler in diversen Filmen, Musicals sowie Comedy- und TV-Formaten wie bspw. der Schillerstraße, bekannt. Dabei überzeugt er in den verschiedenen Rollen als eloquenter, sympathischer und...

Keynote Speaker Frédéric Letzner

Frédéric Letzner

Speaker für provokantes Gesundheitsmanagement räumt auf mit Mythen des Diätenwahns & Körperkults

So lässt sich das Thema Gesundheit attraktiv und nachhaltig vermitteln. Erleben Sie emotionale und relevante Themen mit Humor und machen Sie Gesundheit zu einem echten Event. Spannende Inhalte der Gesundheits- und Ernährungspsychologie werden...

Prof. Dr. Michael Schulte-Markwort

Prof. Dr. Michael Schulte-Markwort

Direktor der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie (UKE) gibt Ihnen Einblicke in die Köpfe der kleinen Patienten

Seit über 30 Jahren ist Prof. Dr. Michael Schulte-Markwort für seine jungen Patienten im Einsatz. Er bietet den Kindern und Jugendlichen eine Plattform für ihre Anliegen und behandelt jeden noch so kleinen Patienten genauso respektvoll wie einen...

Sandra Rose-Fröhlich

Sandra Rose-Fröhlich

Ernährungs-, Diabetes- und Wundexpertin ICW gibt mit Freude und Herz ihr Wissen zu Ernährung und Gesundheit weiter

Gesunde und motivierte Mitarbeiter sind wohl das wichtigste Gut eines jeden Unternehmens. Referentin Sandra Rose-Fröhlich zeigt Ihnen, wie Sie dieses Gut schützen und welche Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung Sie umsetzen können....

Essstörung
5 von 5 Sternen

"Mit Athenas haben wir schon öfter mal zusammen gearbeitet, was immer gut geklappt hat. Dieses Jahr ist einer der Keynote Speaker für unsere jährlich in München stattfindende Requirements Engineering Konferenz (REConf), wegen Krankheit sehr kurzfristig ausgefallen. Über die Athenas konnten wir sehr kurzfristig trotzdem noch einen hochkarätigen Sprecher finden und so unser Publikum begeistern. Vielen Dank!"

Rupert Wiebel, Geschäftsführer - HOOD GmbH

Über Essstörung

  • Essstörungen zeichnen sich durch die übermäßige Einnahme oder die Verweigerung von Essen aus.
  • Die bekanntesten Essstörungen sind Bulimie, Magersucht und Binge-Eating-Störung. Es gibt jedoch noch zahlreiche andere Essstörungen.
  • Essstörungen können durch seelische Probleme hervorgerufen werden oder durch verdrängte Gefühle und Bedürfnisse entstehen. Auch stummer Protest, Ablehnung und Gruppenzwang können Ursachen sein.
  • Betroffene empfinden essen oder hungern als Problemlöser. Etwa ⅕ der Jugendlichen in Deutschland leiden an einer Form von Essstörung.
  • Vorträge über dieses Thema geben Einblicke in die verschiedenen Essstörungen und zeigen Angehörigen, wie mit der Krankheit und Betroffenen umgegangen werden kann.
Preis und Datum anfragen