Loading content ...

Wolfgang Brickwedde

Wolfgang Brickwedde

Diplom-Kaufmann, Experte für Recruiting

In Zukunft werden soziale Plattformen wie Xing, LinkedIn etc. immer mehr an Bedeutung gewinnen. Wolfgang Brickwedde, Experte auf dem Gebiet Employer Branding und Recruiting, bereitet Sie darauf vor und zeigt, wie Sie das Internet effektiv für die Personalbeschaffung nutzen können!

Erfahrungen & Bewertungen zu Athenas GmbH Vermittlung von Referenten
Informieren Sie sich über unsere Referenten

Senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage.
Wir kontaktieren Sie schnell.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Wolfgang Brickwedde weiß, was im Recruting Bereich vor sich geht. Was wollen die Unternehmen? Was erwarten die Bewerber? Was ist im Recruiting wichtig? Wie funktioniert Active Sourcing? Was sind die besten Bewerbermanagementsysteme oder Jobbörsen? Was muß man für eine gute Candidate Experience beachten?

Wolfgang Brickwedde gibt Antwort auf diese und andere Fragen!

Als Leiter des Institute for Competitive Recruiting bietet er eine Plattform, um das Recruitment in Deutschland zu verbessern. Er zeigt, wie Unternehmen im „Kampf“ um Talente erfolgreich bleiben und mit der Zeit gehen. Das Internet wird auch in diesem Bereich eine wichtige Rolle spielen, denn immer mehr Unternehmen werden in Zukunft ihre Mitarbeiter über soziale Plattformen wie Xing, LinkedIn und Co. finden. „Wenn praktisch alle Profile online sind und praktisch alle Stellenangebote, dann schlägt die Stunde des intelligenten Matchings“, so Wolfgang Brickwedde. Er arbeitete bereits für Philips und SAP, wo er für die Personalbeschaffung, Employer Branding und Recruitment national und international verantwortlich war.

Er studierte an der Universität Hamburg. Wolfgang Brickwedde ist Gründungsmitglied des dapm (Der Arbeitskreis Personalmarketing, jetzt QUEB) und von 2008-2009 war er Vorstandsmitglied der HR Alliance.

Sein Expertenwissen in den Bereichen (Social Media) Recruitment, Employer Branding und Talent Management oder Candidate Experience ist oft gefragt. Erfahren Sie mehr zu diesen aktuellen und wissenswerten Themen in Wolfgang Brickweddes Vorträgen.

Mögliche Vortragssprachen sind Deutsch und Englisch. Der Referent reist aus Deutschland an.

Publikationen (Auswahl):

Praxishandbuch Social Media Recruiting, 2015

E-Recruiting Software Report (Software), 2015

Social Media Recruiting Reports (jährliche Publikation)

Active Sourcing Report, 2013

    Employer Branding in den sozialen Medien – Aufbruch in eine neue Zeit oder alter Wein in neuen Schläuchen?

    • Welche Bedeutung haben die sozialen Medien heute? Welche Trends werden sich in Zukunft in Bezug auf Employer Branding und Recruitment abzeichnen? Und welche sozialen Netzwerke werden eigentlich für welchen Zweck genutzt?
    • Wolfgang Brickwedde klärt Sie auf! Erfahren Sie die wichtigsten Zahlen, Daten und Fakten und hören Sie von Wolfgang Brickwedde, ob die sozialen Medien tatsächlich halten, was sie versprechen!

     

    Mit Active Sourcing den Fachkräftemangel bekämpfen

    • Was kann man als Arbeitgeber tun, wenn Stellenanzeigen nicht mehr die gewohnte Resonanz zeigen?
    • Warum sollte man sich nur 15-20% des Arbeitsmarktes beschränken? Wie kommt man an die latenten Kandidaten heran? Was sind die Voraussetzungen im Unternehmen, damit Active Sourcing erfolgreich wird?
    • Wolfgang Brickwedde zeigt Ihnen, wie Recruiting 2.0 funktioniert.

     

    Erfolgreich im „Kampf“ um Talente

    • Wie können Sie die talentiertesten Mitarbeiter für sich gewinnen? Worauf kommt es an? Was ist der sogenannten Generation Y oder Z wirklich wichtig?
    • Wolfgang Brickwedde klärt Sie auf und zeigt, wie Sie erfolgreiches Recruitment für die neuen Zielgruppen betreiben.
    • Gehen Sie mit der Zeit, verstehen Sie Ihre Bewerber und sichern Sie sich die besten Mitarbeiter!

     

    Candidate Experience – nur eine neue „Sau“ , die durchs Recruitingdorf getrieben wird oder Pflichtübung für Talentjäger?

    • Allzu viele Arbeitgeber, die bereits eine Erfolgsstory bei der Optimierung der Candidate Experience vorzuweisen haben, gibt es noch nicht, dennoch ist das Thema in aller Munde. Müssen sich Arbeitgeber, die ein gutes Arbeitgeberimage haben, sich mit dem Thema überhaupt beschäftigen, wenn Sie doch von Bewerbern überrannt werden? Ist es damit vielleicht nur ein Thema für „Employer Branding Loser“?
    • Wird mit „Candidate Experience“ etwa nur  eine neue „Sau“ durchs Recruiting-Dorf getrieben und ist es eine Pflichtübung für Arbeitgeber,die in Zukunft überhaupt noch Kandidaten für sich gewinnen wollen.
    • Wolfgang Brickwedde klärt u.a. anhand der Ergebnisse der Candidate Experience Awards auf, worauf Arbeitgeber in Zukunft achten müssen

     

    Employer Branding richtig nutzen!

    • Wolfgang Brickwedde zeigt Ihnen, wie Sie sich als Unternehmen und Arbeitgeber erfolgreich „vermarkten“. Seien Sie attraktiv für Mitarbeiter und potenzielle neue Angestellte – das steigert den Erfolg!
    • Für welche Eigenschaften und Werte steht Ihr Unternehmen? Wolfgang Brickwedde hilft Ihnen Employer Branding richtig zu nutzen!
Ebenfalls interessant

Wolfgang Brickwedde vermittelt Ihnen auch gerne Impulse zu folgenden Themen: