Loading content ...

Klemens Skibicki

Prof. Dr. Klemens Skibicki

Experte für Digitalisierung (u.a. Social Media), Unternehmer

„Die Digitalisierung ist die neue industrielle Revolution“, so Prof. Dr. Klemens Skibicki. Was gestern der Wandel von Agrar- auf Industriegesellschaft war, ist heute der Wandel von analog auf digital. Der Einfluss der neuen Medien auf Wirtschaft und Gesellschaft ist immens und unumgänglich. Aus Wertschöpfungsketten werden Wertschöpfungs-netzwerke. Ist Ihr Unternehmen startklar?

Informieren Sie sich über unsere Referenten

Senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage.
Wir kontaktieren Sie schnell.

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Das Internet erweitert reale Marktplätze oder löst diese ab. Unternehmen können Ihre Produkte standortunabhängig in die ganze Welt vertreiben und, früher unerreichbare, Zielgruppen erschließen.

Andererseits stehen dem Kunden unendlich viele Angebote zur Verfügung. Genauso verhält es sich mit Meinungen zu Produkten von Menschen, die sie kennen, die über Social Media und Smartphones immer und überall verfügbar sind – eine Marktmachtverschiebung ohne Gleichen! Unternehmen müssen umdenken, und sich im Wettbewerb in vernetzen Kanälen positionieren, um Umsätze, Marktanteil und Markenwert langfristig zu sichern.

Doch was bedeutet das für Unternehmen? Welche Codes und Regeln gilt es zu beachten in der digitalen Welt? Welche Änderungen in Struktur und Kultur des Unternehmens sind notwendig? Gibt es Branchen, die sich besonders rüsten müssen für den digitalen Wandel oder müssen sich nicht vielmehr alle Branchen schnellstmöglich digital transformieren? Prof. Dr. Klemens Skibicki „dated Sie up“, anschaulich und humorvoll. Egal, ob Sie ein „Digital Native“, „Digital Immigrant“ oder „Offliner“ sind.

Prof. Dr. Klemens Skibicki, Jahrgang 1972, studierte BWL und VWL an der Universität zu Köln, an der er 2001 auch im Fach Wirtschaftsgeschichte promovierte. Er ist seit 2004 Professor für Economics, Marketing und Marktforschung an der Cologne Business School in Köln. Prof. Dr. Klemens Skibicki ist Mitbegründer und wissenschaftlicher Direktor des Deutschen Instituts für Kommunikation und Recht im Internet (DIKRI) an der Cologne Business School und Partner der Strategieberatung Convidera GmbH. Er begleitet Unternehmen vom DAX-Konzern bis zum Mittelständler auf dem Weg der digitalen Transformation der ganzen Wertschöpfungskette.

Seit 2013 ist er Kernmitglied des Beirates „junge digitale Wirtschaft“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. Im Jahr 2014 wurde er in den Digitalbotschafter-Kreis des Wirtschaftsministers Nordrhein-Westfalen berufen.

 

Publikationen:
Die TOP100 Strategie für Social Media Marketing. 100 Praxis-Tipps zur Positionierung Ihrer Marke und zum Verkauf Ihrer Produkte auf Facebook, YouTube. Twitter und Co., (Coautor: Frank Mühlenbeck), 2010
Lexikon der Internetfallen. Was Ihnen im Netz blühen kann und was Sie dagegen tun können, (Coautoren: Ralf Höcker und Frank Mühlenbeck), 2010
Community Marketing Management. Wie man Online-Communities im Internet-Zeitalter des Web 2.0 zum Erfolg führt, (Coautor: Frank Mühlenbeck), 2008
Verbrauchermacht im Internet. Geld sparen, Geld verdienen, Recht bekommen, (Coautor: Frank Mühlenbeck), 2008
Verkaufsweg Social Commerce. Blogs, Podcasts, Communites – wie man mit Web 2.0 Marketing Geld verdient, (Coautor: Frank Mühlenbeck), 2007

    Digitale Transformation – Gestern noch Katalog, heute Website

    • Erinnern Sie sich noch an die ca. 1000 Seiten starken Kataloge der großen deutschen Versandhäuser? An unzählige Werbebriefe, die Ihren Briefkasten verstopften, wenn Sie 2 Wochen im Urlaub waren?
    • Auch heute noch werden diese Werbemittel verwendet, sind aufgrund der Digitalisierung aber lange nicht mehr so relevant wie noch vor einigen Jahren. Die Klassiker Print, Hörfunk und TV, in der die Konsumenten ausschließlich berieselt wurden, werden heute zu großen Teilen ergänzt bzw. abgelöst durch Onlinewerbung und –vertrieb. Der Kunde ist nicht länger nur passiver Konsument von Werbung, sondern nimmt einen interaktiven Part ein im „Kaufmannsladen Internet“.
    • Prof. Dr. Klemens Skibicki führt Sie ein, in die digitale Welt und erklärt Ihnen, welche Maßnahmen Sie als Unternehmer ergreifen müssen, um die größtmögliche Zielgruppe zu erreichen. Sowohl die „Digital Natives“, die mit der digitalen Welt aufgewachsen sind, als auch die „Digital Immigrants“, die sich ihr digitales Wissen im Laufe ihres erwachsenen Lebens erarbeitet haben, als auch die „Offliner“, die Sie, nach wie vor, nur analog erreichen, weil sie online nicht aktiv sind.

     

    Social Media – Facebook, Twitter, Instagram

    • Die sozialen Medien sind Teil der „schönen neuen, digitalen Welt“. Aber wie sozial sind Facebook, Twitter und Co eigentlich wirklich? Muss unser Unternehmen da mitmachen? Reicht es nicht, wenn ich privat täglich lesen muss, wer welches Schnitzel, wann, mit wem gegessen hat?
    • Welchen Mehrwert bringen Unternehmen soziale Netzwerke? Welche Chancen und Risiken sind zu beachten? Was ist eigentlich ein „Shitstorm“? Können wir Kommentare auf unseren sozialen Plattformen, die uns nicht gefallen, nicht einfach löschen?
    • Prof. Dr. Klemens Skibicki gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie groß der Einfluss der sozialen Netzwerke auf Wirtschaft, Gesellschaft und Politik ist und was Sie beachten müssen, wenn Sie Teil dieser Netzwerke sind – damit Ihnen Ihre „Facebookfreunde“ in guten und in schlechten Zeiten zur Seite stehen und Ihre Marke stärken.

     

    Der gläserne User – „MC Kilroy is watching you“

    • Internet und soziale Netzwerke bieten ganz neue Wege der Kommunikation und des Handels mit Produkten und Daten. Dies birgt viele nie dagewesene Möglichkeiten, aber auch Risiken.
    • Daten, die einmal im Internet preisgegeben wurden, sind für immer im digitalen Universum gespeichert. Selbst, wer nicht bereitwillig Daten und Kommentare veröffentlicht, ist nicht gefeit vor Dauerüberwachung und Datenspeicherung.
    • Prof. Dr. Klemens Skibicki gibt Ihnen Empfehlungen, wie Sie sich am besten mit dieser Tatsache anfreunden und Ihr Unternehmen für die Zukunft vorbereiten.
Kunden, die einen Vortrag von Prof. Dr. Klemens Skibicki erlebt haben

Load more...

Ebenfalls interessant