Loading content ...

Magnus Kalkuhl

Magnus Kalkuhl

Experte für Digitalisierung, IT-Sicherheit und KI

Die Welt verändert sich immer schneller. Davon betroffen sind wir alle, egal ob am Arbeitsplatz oder Zuhause. Magnus Kalkuhl kennt sich genau mit diesen Veränderungen und ihren Auswirkungen aus. In seinen Vorträgen beschäftigt er sich mit der mit der Arbeitswelt der Zukunft und dem Zusammenspiel zwischen Mensch und Technik, z.B. im Bezug auf künstliche Intelligenzen, aber auch mit der Sicherheit und der Frage wie sicher sind wir und unsere Daten in dieser neuen digitalisierten Welt.

Erfahrungen & Bewertungen zu Athenas GmbH Vermittlung von Referenten
Informieren Sie sich über unsere Referenten

Senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage.
Wir kontaktieren Sie schnell.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Magnus Kalkuhl ist davon überzeugt, dass Technikexperten die Verantwortung haben, ihre Entdeckungen auch mit Menschen außerhalb der Forschergemeinschaft zu teilen. Aus diesem Grund hält er schon seit vielen Jahren und in über 20 Ländern Vorträge, in denen er über den aktuellen Stand der Technik und den Einfluss auf unser Leben unterhaltsam und leicht verständlich referiert.

Ein Fokus von Magnus Kalkuhl liegt dabei auf den Themen der Arbeitswelt in einer digitalen Umgebung und künstliche Intelligenz. Er führt Sie ein in die Welt von „Wearables“, „Smart Homes“ und „Augmented Reality“, sowie Innovationsmanagement und Trends in Robotik. Dabei ist ihm vor allem wichtig, das Zusammenspiel von Mensch und Technik in der Zukunft darzustellen, um sein Publikum so auf zukünftige Herausforderungen vorzubereiten.

Sicherheits- und Zukunftstechnologien sind weitere Themen von Magnus Kalkuhl. Als ehemaliger Leiter von Kaspersky Labs europäischem Forschungs- und Analyseteam, koordinierte er unter anderem die Entwicklung von Prototypen und die Erforschung neuer Technologien. Schließlich entschied Magnus Kalkuhl sich, mit Ionwalk sein eigenes Technologieunternehmen zu gründen, um Zukunftstechnologien zu erforschen.

Magnus Kalkuhl ist außerdem Autor von zahlreichen Artikeln und Blogs, hinzu kommen Interviews und Fernsehauftritte im Deutschen Fernsehen (RTL, ZDF, BR), Al Jazeera sowie diversen Printmedien wie die FAZ, SPIEGEL Online, n-tv, heise.de, Computerbild und Manager Magazin.

Mögliche Vortragssprachen sind Deutsch und Englisch. Der Referent reist aus Deutschland an.

 

Publikationen:

Vision 2030, Sicherheit im Jahr 2030, 2012, Coautor (u.a. mit Steve Ballmer, Joseph Stiglitz und Ferdinand Dudenhöffer), Hrsg. Ulrich Meister

 

Möchten Sie mehr über unseren Referenten erfahren? Hier geht es zum exklusiven Interview mit Magnus Kalkuhl.

    Magnus Kalkuhl Vortrag

    Da geht noch mehr

    • Während die einen noch gar nicht angefangen haben, ihr Unternehmen in die Digitalisierung zu führen, sind andere schon enttäuscht, dass Smart Home, Machine Learning und Blockchain doch nicht alle Probleme der Welt lösen konnten.
    • Dabei hat die technologische Revolution gerade erst begonnen und die Potentiale sind enorm & vielfältig!
    • Magnus Kalkuhl zeigt, was noch alles auf uns zukommt. Vor allem aber zeigt er Chancen und konkrete Möglichkeiten, neue Technologien für sich selbst nutzbar zu machen – privat wie beruflich.

    Magnus Kalkuhl Vortrag

    Automatisierung – Wenn Computer unsere Arbeit machen

    • Die Entwicklung in Robotik und künstlicher Intelligenz schreitet mit großen Schritten voran. Bereits heute wird unser Leben von Algorithmen beeinflusst, auch wenn uns dies meist unbewusst ist.
    • Wie wirkt sich dies auf unser privates Leben aus? Welche Auswirkungen hat dieses aber auch für die Arbeitswelt, den Jobmarkt und die unterschiedlichen Tätigkeitsfelder?
    • Welche Optionen, Chancen und Risiken haben wir in einer Welt, in der Roboter und Computer langfristig selbst anspruchsvolle Tätigkeiten besser erledigen als wir? Und vor allem: Wer ist dann der Boss?
    • Dies sind einige der Fragen, mit denen sich Magnus Kalkuhl in seinen Vorträgen beschäftigt, um sein Publikum fit für die Zukunft zu machen.

    Magnus Kalkuhl Vortrag

    Zukunft & Trends – Die Zukunft ist morgen, aber Boarding ist jetzt

    • Wayne Gretzky sagte es, Steve Jobs diente es als Inspiration: Man sollte nicht dort sein wollen, wo der Puck gerade ist, sondern wo er zukünftig sein wird.
    • Magnus Kalkuhl zeigt Ihnen die Möglichkeiten und Grenzen beim Vorhersagen technologischer Entwicklungen, und wie Sie selbst Zukunftstrends entdecken und dieses Wissen in eigene Projekte einfließen lassen können – um damit auch anderen ein Stück voraus zu sein.
    • Was genau bedeuten also Künstliche Intelligenzen und worauf sollte in Unternehmen geachtet werden, damit diese nicht in eine ungewisse Zukunft stolpern, sondern gezielt Ihren Weg wählen. Magnus Kalkuhl stattet Sie in seinen individualisierten Vorträgen mit dem nötigen Wissen aus.

    Magnus Kalkuhl Vortrag

    IT-Sicherheit – Alles unter Kontrolle?

    • „Lifelogging“ oder „Quantified Self“ heißt der Trend. Durch das Vermessen unseres Lebens soll das Verlangen mehr über uns zu erfahren und unsere Lebensqualität langfristig zu verbessern gestillt werden.
    • Das Zählen von Schritten mit Fitbit & Co oder die vorinstallierte Fitness-App auf IPhones sind hierbei nur ein erster Schritt – langfristig werden wir jeden Aspekt unseres Lebens messen und analysieren können.
    • Nur: Wollen wie das überhaupt? Was, wenn mich andere „vermessen“? Und was passiert wenn Firmen, so wie es bereits in der USA und anderen Ländern passiert, Fitnessarmbänder u.ä. einführen?
    • Und wie sieht es dann mit Ihrer Privatsphäre oder vertraulichen Daten Ihres Arbeitgebers aus, wenn alles was Sie tun, am Ende in der Cloud gespeichert wird? Für den Lifelogging-Experten Magnus Kalkuhl gehören diese Fragen zum Alltag – er zeigt Ihnen, wie Sie neue Technologien nutzen können, ohne dabei ihre eigenen Prinzipien begraben zu müssen.
Kunden, die einen Vortrag von Magnus Kalkuhl erlebt haben

Load more...

Ebenfalls interessant

Magnus Kalkuhl vermittelt Ihnen auch gerne Impulse zu folgenden Themen: