Tel. 0451 - 8118 9100

Lassen Sie sich von unseren erfahrenen Mitarbeitenden professionell beraten
profile-cover-generic-04-blue

Kommunikation und Kulinarik als Erfolgsfaktoren

Referent Peter Peter: Gastrosoph und Experte für Kulinarik, Kommunikation und internationale Kultur.

Dr. Peter Peter

Gastrosoph und Experte für Kulinarik, Kommunikation und internationale Kultur.

Honorar und Verfügbarkeit anfragen

5 von 5 Sternen

"Kompetente Ansprechpartner & Beratung, sehr schnelle Reaktionen und Rückmeldungen. Wir sind bisher sehr zufrieden."

Fragen Sie Dr. Peter Peter unverbindlich an

Senden Sie uns eine einfache Anfrage und wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Referent Peter Peter ist Universitätsdozent für gastronomische Wissenschaften und kulinarisches Tourismusmanagement. In seinen Vorträgen setzt sich der Autor und Food-Journalist intensiv mit den Bereichen Kommunikation, Kultur und Führung auseinander. Er betrachtet diese Themen als wichtige Faktoren für Unternehmen, um angepeilte strategische Ziele rasch und sicher zu erreichen.

Ein Vortrag mit Peter Peter bietet Ihnen:

  • Einzigartige Einblicke in die lokale Kultur durch authentische kulinarische Erlebnisse und Begegnungen mit Einheimischen
  • Eine kulinarische Zeitreise, die von traditionellen k.u.k.-Klassikern bis hin zur modernen Heimat-Küche Österreichs reicht
  • Tiefgreifende Einblicke in die Welt der Sterneküche und Restaurantkritik, inklusive einer Analyse über den Einfluss von Schwarmintelligenz versus Expertenwissen auf Bewertungen

Kommen Sie mit auf einer kulinarische Reise um die Welt

Wieso essen wir eigentlich so gerne italienisch? Welche neuen Trends sind in der Küche angesagt? Sterneköchinnen oder Foodtrucks? Slow Food oder vegan? Radikal regional oder kulinarischer Dialog mit Japan? Winzersekt oder Champagner?

Das sind Themen, die der Gastrosoph Dr. Peter Peter aktuell anrichtet und mit einem Schuss Humor serviert. Seit 2010 lehrt der Kulturwissenschaftler an der Universität Salzburg. In seinem Lehrmodul „Weltküchen und Kochsysteme“ analysiert er kulinarische Erfolgsmodelle: Wieso haben die cuisine française, der US-Hamburger und das Wiener Schnitzel ein länderübergreifendes globales Image entwickelt? Als praxiserprobter Akademiker vermittelt er die Bedeutung der Gastronomie für modernes Tourismusmanagement. Im Jahr 2009 erhielt er den ENIT-Preis für den besten Italien-Reiseführer in deutscher Sprache.

Sein Expertenwissen wird immer wieder für deutsche oder österreichische TV-Sendungen wie Terra X oder Kochen als Weltanschauung angefragt. Für das Rotary Magazin verfasst er die gastrosophische Kolumne Peters Lebensart. Jahrelang schrieb er Restaurantkritiken für die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung. Seine prämierten Kulturgeschichten der Italienischen, Französischen, Deutschen und Österreichischen Küche (alle C.H.Beck) gelten als Standardwerke. In seinem Blog Laconique verrät er jeden Monat einen persönlichen kulinarischen Tip. 

Referent Peter Peter promovierte als Klassischer Philologe. Sein Studium führte den Münchner von Wien über Hamburg nach Perugia. Er leitete Studienreisen nach Italien, Ägypten, Jordanien, Indien und Irland.

Als Referent ist er Gast auf internationalen Kongressen. Die Darstellung seiner kulinarischen Reisen führt die Zuhörer auf eine kulturgeschichtliche Fahrt durch verschiedene Epochen. In der Gastrosophie, einem Wissenschaftsbereich, der sich mit Ernährung und Gesellschaft in verschiedenen Kulturen auseinandersetzt, beleuchtet der Keynote-Speaker Aspekte von der Lebensmittelproduktion bis zur Vermarktung. Dabei thematisiert er technische Faktoren ebenso wie ethische und soziologische Komponenten.

In seinen Vorträgen wird ersichtlich, wie richtige Kommunikation bestimmte Ziele und Aspekte veranschaulichen kann. Jede Reise, egal ob kulinarischer oder geographischer Natur, beginnt im Kopf. Aus diesem Grund hat sich Dr. Peter Peter auch das Credo Je cuisine dans ma tête – ich koche im Kopf! an seine Fahne geheftet. Außerdem stellt er den Geschmack in den Mittelpunkt der Diskussion und folgt dabei seinem Leitspruch De gustibus est disputandum – über Geschmack muss man streiten!

Buchen Sie Referent Peter Peter für Ihr nächstes Event und lassen Sie sich von seiner Leidenschaft für Gastronomie und Kulturgeschichte inspirieren. Entdecken Sie mit ihm gemeinsam die kulinarischen Trends und die Macht der richtigen Kommunikation in der Welt der Gastronomie.

Mögliche Vortragssprachen sind Deutsch, Englisch, Französisch und Italienisch. Der Referent reist aus Deutschland an.

Lesen Sie mehr über die Vorträge von Dr. Peter Peter
Vortrag von Referent Peter Peter

Reisen um zu speisen

Paradox: Wir reisen immer kürzer und wollen dabei Land und Leute kennenlernen.

Wieso sich kulinarischer Tourismus mit seinen Begegnungen als ideale Lösung anbietet. 

Vortrag von Referent Peter Peter

Mit Essen spielt man ... Cuisine française als Erfolgsmodell

…wenn man es zutiefst respektiert. Wie ein Generationen überspannender Prozess der Verfeinerung und Systematisierung die französische Küche zum Benchmark machte.

Vortrag von Referent Peter Peter

Cucina povera – Von der Raffinesse der Einfachheit

Arme Küche: das bedeutet aus frischen naturbelassenen Produkten mit wenigen Handgriffen Wohlgeschmack zu zaubern.

Liegt darin das Erfolgsgeheimnis der italienischen Küche?

Vortrag von Referent Peter Peter

Ins Land einbeissn – die staatstragende Küche Österreichs

Wiener Schnitzel, Tafelspitz und Mozartkugel. Die Alpenrepublik hat es geschafft, k.u.k.-Klassiker in moderne Heimat-Küche zu verwandeln. 

Vortrag von Referent Peter Peter

Slow Food

Gutes Essen für alle. Wie eine Utopie aus dem Piemont eine internationale Regionalwende auslöste und die Gourmet-Kriterien auf den Kopf stellte.

Vortrag von Referent Peter Peter

Aschenbrödel erwacht – die Selbstfindung deutscher Küche

Warum nach der jahrzehntelangen Sehnsucht nach „ausländischen“ Speisen ein Revival heimischer Rezepte angesagt ist. 

Vortrag von Referent Peter Peter

Sterneküche und Restaurantkritik

Fast immer eine Win-Win-Situation: Werbung fürs Lokal, Stoff für die schreibende Zunft. Doch wie läßt sich Gastronomie bewerten?

Schwarmintelligenz contra Expertenwissen? Welche Kriterien gibt es für die „Benotung“ eines Restaurants?

Fragen Sie Dr. Peter Peter unverbindlich an

Senden Sie uns eine einfache Anfrage und wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Oder rufen Sie uns an:

Tel: 0451 - 8118 9100
Dr. Peter Peter
Dr. Peter Peter

5 von 5 Sternen

"Kompetente Ansprechpartner & Beratung, sehr schnelle Reaktionen und Rückmeldungen. Wir sind bisher sehr zufrieden."

Vortragsthemen von Dr. Peter Peter