Tel. 0451 - 8118 9100

Lassen Sie sich von unseren erfahrenen Mitarbeitenden professionell beraten
profile-cover-generic-01-blue

Wagen Sie eine neue Sicht auf das menschliche Gedächtnis und lassen Sie sich inspirieren

Referentin Julia Shaw: Gedächtnisexpertin, Wissenschaftlerin, Psychologin, Gründerin und Bestsellerautorin zeigt, was das Gedächtnis alles kann.

Dr. Julia Shaw

Gedächtnisexpertin, Wissenschaftlerin, Psychologin, Gründerin und Bestsellerautorin zeigt, was das Gedächtnis alles kann.

Honorar und Verfügbarkeit anfragen

5 von 5 Sternen

"Super zeitnahe Reaktion. Sehr verbindlich und Handeln im Sinne des Kunden. Die Zusammenarbeit hat mir viel Freunde gemacht. Ganz nach meinem Geschmack!"

Fragen Sie Dr. Julia Shaw unverbindlich an

Senden Sie uns eine einfache Anfrage und wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
About icon

Über Julia

Lecture icon

Vortrag

Video icon

Video

Honorar und Verfügbarkeit anfragen

Referentin Julia Shaw, renommierte Rechtspsychologin und Keynote-Sprecherin, ist bekannt für ihre tiefgreifenden Einblicke in das menschliche Gedächtnis und die Natur des Bösen. Sie beleuchtet, warum wir uns oft falsch erinnern und wie wir unser Gedächtnis in kritischen Momenten schärfen können. Shaw gründete auch SPOT, ein Startup, das KI einsetzt, um unser Verständnis von Erinnerungen zu verbessern.

Ein Vortrag mit Dr. Julia Shaw bietet Ihnen:

  • Eine verbesserte Kommunikation und Arbeitsplatzkultur durch gezielte Schulungsprogramme, die Anonymität und Vielfalt der Kommunikationskanäle respektieren, sowie die Mobilisierung von Zeugen als Verbündete für ein gesünderes Arbeitsumfeld
  • Einblicke in die Schaffung wirklich integrativer Arbeitsplätze, die Vielfalt feiern und jedem ermöglichen, sein ganzes Selbst einzubringen, basierend auf den neuesten Forschungen und praktischen Tipps zur Überwindung von Ausgrenzung und Förderung der Inklusion
  • Tiefgreifende Einblicke in die Auswirkungen von Cybercrime und die Rolle der Technologie bei der Gestaltung unserer Moral und Erinnerungen, sowie Strategien zur Nutzung digitaler Medien zur Förderung echter Menschlichkeit

Glauben Sie nicht immer was Sie denken!

Referentin Julia Shaw, geboren in Deutschland und aufgewachsen in Kanada, ist eine renommierte Keynote-Speakerin, die sich durch ihre tiefgreifenden Forschungen im Bereich der Rechtspsychologie, Erinnerung und künstlichen Intelligenz einen Namen gemacht hat. Mit ihrem Doktortitel in Rechtspsychologie von der University of British Columbia und ihrer Forschungstätigkeit am UCL (University College London) bringt sie einzigartige Einblicke in die Funktionsweise unseres Gedächtnisses und die Mechanismen hinter menschlichem Verhalten.

Ihre bahnbrechenden Studien, insbesondere jene, die aufzeigen, wie über 70% der Probanden fälschlicherweise glaubten, in ihrer Jugend eine Straftat begangen zu haben, werfen fundamentale Fragen über die Zuverlässigkeit unseres Gedächtnisses auf. Diese Erkenntnisse sind nicht nur für die Kriminologie von enormer Bedeutung, wenn es um Geständnisse und Augenzeugenberichte geht, sondern auch für die allgemeine Auffassung von Schuld und Erinnerung in unserer Gesellschaft.

Mit der Gründung von SPOT, einem Startup, das anonyme Datenerfassung mittels KI ermöglicht, adressiert Shaw zudem die Problematik von Belästigung und Missbrauch am Arbeitsplatz auf innovative Weise. Ihre Arbeit bietet Opfern eine Stimme, ohne dass diese befürchten müssen, in einen Konflikt von Erinnerungen und Aussagen verwickelt zu werden.

In ihren internationalen Bestsellern „Böse. Die Psychologie unserer Abgründe“, „Das trügerische Gedächtnis. Wie unser Gehirn Erinnerungen fälscht“ und „Bi. Vielfältige Liebe entdecken“ vermittelt Julia Shaw tiefe Einblicke in die dunklen Ecken der menschlichen Psyche und die Komplexität der Liebe. Sie lädt uns ein, über die einfache Kategorisierung von Menschen als ‚böse‘ hinauszudenken und stattdessen Handlungen im Kontext zu betrachten, um ein umfassenderes Verständnis des menschlichen Verhaltens zu erlangen.

Erleben Sie mit Julia Shaw Vorträge, die nicht nur informieren, sondern Sie dazu anregen, die Welt und die Menschen um Sie herum mit neuen Augen zu sehen. Ihre Präsentationen sind eine Einladung, tief verwurzelte Überzeugungen zu hinterfragen und das eigene Gedächtnis sowie die Natur des Bösen in einem neuen Licht zu betrachten.

Buchen Sie Referentin Julia Shaw für Ihre nächste Veranstaltung und sichern Sie sich eine Keynote, die Ihr Publikum inspirieren und mit unvergesslichen Erkenntnissen bereichern wird.

Mögliche Vortragssprachen sind Deutsch und Englisch. Die Referentin reist aus London an.

Lesen Sie mehr über die Vorträge von Dr. Julia Shaw
Vortrag von Referentin Julia Shaw

Diversität. Was können wir tun, um einen gesünderen Arbeitsplatz zu schaffen?

Hier sind die Dinge, die jeder wissen muss, um einen gesünderen Arbeitsplatz zu schaffen:

Ermutigen Sie Kommunikation. Die Personalabteilung und die Führungskräfte müssen aktiv und wiederholt zeigen, was sie von ihren Mitarbeitern hören wollen.

Ermöglichen Sie eine sichere Kommunikation: Erlauben Sie Zeugen, anonym zu bleiben.
Erleichtern Sie es: Ermöglichen Sie eine 24/7-Kommunikation, die nur so viel Zeit in Anspruch nimmt, wie die Menschen aufwenden wollen.
Die Menschen dort abholen, wo sie sind: Lassen Sie den Menschen die Wahl, wie sie kommunizieren wollen (z. B. online, mit einem Menschen, über eine Hotline). Dies kann auch dazu beitragen, Probleme bei der Meldung von Dingen in Organisationen mit einer strengen Befehlskette.

Bilden Sie Ihre Mitarbeiter aus, bilden Sie sich selbst aus. Erstellen Sie gezielte Schulungsprogramme, die die Vorteile des Anzeigens aufzeigen.

Mobilisieren Sie Zeugen: Wir haben festgestellt, dass es für jede Person, die ein Problem am Arbeitsplatz direkt erlebt der ein Problem am Arbeitsplatz erfährt und es nicht meldet, mindestens einen Zeugen gibt, der es ebenfalls versäumt hat, es zu melden.

Zeugen stellen eine riesige und weitgehend ungenutzte Ressource dar, die direkt und unmittelbar Verbündete sein und Arbeitgebern helfen können, von Vorfällen zu erfahren, die andernfalls nicht gemeldet werden würden.

Die Einbindung von Zeugen kann Unternehmen dabei helfen, früher Maßnahmen zu ergreifen, um die Gesundheit ihrer Arbeitsplatzkultur wiederherzustellen und einen sozialen Ansteckungseffekt von Desillusionierung und Desinteresse.

Und das Wichtigste: Erwarten Sie das Unerwartete.

Vortrag von Referentin Julia Shaw

Du brauchst mehr als Regenbögen: Wie man die Eingliederung fördert und Menschen hilft, ihr Ganzes bei der Arbeit einzubringen

Vielfalt lässt Teams gedeihen, fördert die Innovation und erleichtert das Unternehmenswachstum. Aber wie können wir aber wie können wir wirklich integrative Arbeitsplätze schaffen, an denen jeder seine Stimme erheben kann?

Begleiten Sie die Kriminalpsychologin und bisexuelle Aktivistin Dr. Julia Shaw, wenn sie über die Probleme von LGBT+ spricht „Ausgrenzung durch Inklusion“, wie man Regenbogenwaschung vermeiden und eine Kultur schaffen kann, die es eine Kultur zu schaffen, die es queeren Menschen ermöglicht, ihr ganzes Selbst am Arbeitsplatz einzubringen.

Shaw stützt sich auf die neuesten Forschungsergebnisse aus ihrem neuen Buch „Bi: The hidden culture, history, and science of Bisexuality“.

Dr. Shaw nutzt auch Erkenntnisse aus ihrer Arbeit als Mitbegründerin von Spot. Spot wurde 2017 gegründet und wird mittlerweile Startups und multinationalen Konzernen gleichermaßen genutzt wird, ist Spot die Evolution des Gesprächs mit der Personalabteilung.

Spot-Forschung hat ergeben, dass Menschen, insbesondere Angehörige von Minderheiten, auf erhebliche Hindernisse stoßen, wenn sie wenn sie Dinge ansprechen wollen, die am Arbeitsplatz nicht angemessen sind. Das muss nicht so sein.

Dr. Shaw  gibt praktische Tipps, wie wir alle bessere Kommunikationskanäle am Arbeitsplatz schaffen können.

Buchen Sie Dr. Julia Shaw bei diesem rasanten und aufschlussreichen Vortrag über die Schaffung von integrativen Arbeitsplätzen.

Vortrag von Referentin Julia Shaw

Making Evil - Die kuriose Wissenschaft hinter Cybercrime, moralischer Blindheit und falschen Erinnerungen

In diesem Vortrag taucht Speakerin Julia Shaw mit Ihnen in die dunklen Seiten von Technologie ein. Sie spricht über Cybercrime, aber auch wie Technologie und Unternehmensstrukturen unsere Menschlichkeit verschwinden lassen.

Fake news und falsche Informationen sind immer allgegenwärtiger und können auch in uns zu falschen Erinnerungen führen. Wie können wir mit diesen Gefahren in Zeiten der sozialen Medien umgehen?

Julia Shaw ermutigt uns mehr über unsere Verantwortung und Moral nachzudenken und zeigt, wie wir Technologie und soziale Medien nutzen können, um unsere Menschlichkeit zu finden.

Vortrag von Referentin Julia Shaw

Du bist böse?! Die Wissenschaft hinter einem Tabu

Was steckt hinter dem Begriff böse? Wieso fällt es uns scheinbar so leicht Menschen als böse zu bezeichnen?

Bestsellerautorin Julia Shaw geht dem Begriff und den Konsequenzen auf den Grund. Brechen Sie mit Tabus!

Wieso es weder uns noch Verbrechern hilft als “böse” bezeichnet zu werden.

Vortrag von Referentin Julia Shaw

Das trügerische Gedächtnis - Wie unser Gehirn Erinnerungen fälscht

Wie funktioniert memory hacking und warum ist es für unser Gehirn manchmal schwierig Erinnerungen und Phantasien auseinander zu halten?

Lernen Sie die Funktionsweisen unseres Gehirns kennen und erfahren Sie, wie Sie Ihr Gehirn beim Erinnern unterstützen können.

Auf lebendige und kreative Art und Weise gibt Ihnen Speakerin Julia Shaw einen Einblick in die Welt unseres Gedächtnisses.

Vortrag von Referentin Julia Shaw

Upgrade your workplace culture - Dealing with workplace discrimination and harassment

Wie reden wir über Belästigungen und Übergriffe an unserem Arbeitsplatz? Hören wir überhaupt etwas über solche Fälle? Wie können wir eine Arbeitskultur schaffen, die genau das unterstützt?

Speakerin Julia Shaw teilt ihre Erfahrungen aus vielen Jahren der Kooperation mit Justiz und Polizei.

Deshalb sind anonyme und zugängliche Systeme zum Melden von Missbrauchsfällen essentiel in deren Bekämpfung.

Vortrag von Referentin Julia Shaw

Disrupt Remembering - How AI is changing the way we remember

Kann künstliche Intelligenz uns dabei helfen besser zu erinnern? Wie würde so etwas aussehen?

Speakerin Julia Shaw stellt Ihnen die neueste Forschung im Bezug auf menschliche Gedächtnisse und KI vor.

Ein Vortrag voller Überraschungen, der zeigt, wie KI uns dabei helfen kann reale Ereignisse und Fake News auseinander zu halten.

Vortrag von Referentin Julia Shaw

The Future of Memory - Meet the Memories you never had…

Können unsere Erinnerungen gehackt werden? Ja, das hat Julia Shaw bereits gezeigt, aber wie genau funktioniert das?

Wie beeinflussen Social Media unser Gedächtnis? Was macht unsere digitale Identität mit uns? Können wir Erinnerungen hoch- und herunterladen?

Lassen Sie sich die Augen öffnen. Genau deshalb brauchen wir SPOT!

Vortrag von Referentin Julia Shaw

Die Zukunft der Erinnerung - Gedächtnis-Tipps einer Memory Hackerin

Der Rechtspsychologin Julia Shaw gelingt es, Menschen Erinnerungen in Ihr Gehirn zu pflanzen, die es gar nicht gegeben hat. Vorsicht also!

Die Erkenntnisse aus der Neurowissenschaft zeigen, dass unser Gedächtnis wie Wikipedia funktioniert, wir können es verändern, andere aber auch.

Die Referentin zeigt Ihnen, welche Gedächtnisfallen in der Wirtschaftswelt auf Sie lauern und was Nostalgie-Effekte und falsche Erinnerungen mit uns machen.

Vortrag von Referentin Julia Shaw

Bi. Vielfältige Liebe entdecken

Vortrag von Referentin Julia Shaw

Weitere Vorträge und Themen auf Anfrage!

Video von Referentin Julia Shaw

Kriminalpsychologin Julia Shaw über manipulierbare Erinnerungen | Quarks

Die Rechtspsychologin Julia Shaw sagt: Einer Erinnerung kann man nicht trauen. Denn jede Erinnerung ist veränderbar – sogar so weit, dass sich Menschen an Dinge erinnern, die sie gar nicht erlebt haben. Das muss bei Zeugenaussagen in Kriminalfällen bedacht werden.

Video von Referentin Julia Shaw

Showreel von Speakerin Julia Shaw

Bekommen Sie einen Eindruck von Julia Shaw als Keynote-Speakerin und Expertin. Sie spricht nicht nur darüber, wie falsch unsere eigene Erinnerungen sind, sondern auch wie wir damit am besten umgehen können. Eine Reflexion der besonderen Art.

Lesen Sie mehr über die Vorträge von Dr. Julia Shaw
Fragen Sie Dr. Julia Shaw unverbindlich an

Senden Sie uns eine einfache Anfrage und wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Oder rufen Sie uns an:

Tel: 0451 - 8118 9100
Dr. Julia Shaw
Dr. Julia Shaw

5 von 5 Sternen

"Super zeitnahe Reaktion. Sehr verbindlich und Handeln im Sinne des Kunden. Die Zusammenarbeit hat mir viel Freunde gemacht. Ganz nach meinem Geschmack!"

Vortragsthemen von Dr. Julia Shaw