Loading content ...

Dr. Ilona Bürgel

Dr. Ilona Bürgel

Referentin für Positive Psychologie, Vorbildunternehmerin, Bestsellerautorin

„Arbeiten Sie nicht irgendwie, Sie sind ja auch nicht irgendwer“, so Dr. Ilona Bürgel. Lernen Sie, Ihre Arbeit zu genießen und die Lust auf Leistung zu steigern. Dr. Ilona Bürgel erklärt Ihnen, wie es funktioniert – fast so leicht wie Schokolade essen!

Erfahrungen & Bewertungen zu Athenas GmbH Vermittlung von Referenten
Informieren Sie sich über unsere Referenten

Senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage.
Wir kontaktieren Sie schnell.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Leistungsfähige, engagierte Menschen sind die wichtigste Ressource eines jeden Unternehmens, eine Ressource, die immer kostbarer wird. Schneller, höher, weiter – die Dynamik der Märkte nimmt zu. Und mit ihr der Druck, dem die Menschen ausgesetzt sind.

Produktivität ist gefragt. Doch Produktivität allein macht nicht glücklich. Was treibt uns wirklich an, mehr zu leisten? Geld? Ansehen? Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass persönliches Wohlbefinden unsere Leistungsfähigkeit mehr fördert als die pure Freude an der Aufgabe. Experten haben festgestellt: Ein Mitarbeiter, dem es gut geht, erledigt seine Arbeit besser als einer, dem es schlecht geht. Selbst dann, wenn ihm die entsprechende Aufgabe keinen Spaß bereitet. Positive Emotionen helfen uns dabei, unsere psychischen Ressourcen vollständig auszuschöpfen. Dies führt zu mehr Wohlbefinden und mehr Wohlbefinden zu einer nachhaltigen Aufwärtsspirale von Selbstmotivation, Spitzenleistung und damit Wertschöpfung.

Dr. Ilona Bürgel hat das, worüber sie spricht, nicht nur studiert und darüber promoviert, sondern testet jede vermittelte Idee zuerst selbst und mit ihren Klienten. So profitieren Sie deshalb von Alltagsnähe und Praxiserprobtheit.

Sie bringt 15 Jahre internationale Managementerfahrung mit und führt seit 2005 erfolgreich ihr eigenes Unternehmen. Dies garantiert Ihnen Realitätssinn und Seriosität. Aufgrund ihrer Ausbildungen in New York und Exceter (UK) und weil sie regelmäßig in Dänemark arbeitet und lebt, dürfen Sie eine internationale Perspektive erwarten.

Dr. Ilona Bürgel publiziert seit 2001 Bücher und Hörbücher. Sie ist regelmäßig Beraterin für den Rundfunk wie den Mitteldeutschen Rundfunk, im Fernsehen bei NDR, MDR, Pro Sieben und regelmäßig im ARD; in Printmedien wie FAZ, Welt, Petra, Cosmopolitan, sie ist Mitglied im Fit for Fun-Expertenteam und schreibt eigene Kolumnen bei Focus-online, Wirtschaftswoche-online und in der Sächsischen Zeitung.

Dr. Ilona Bürgel verbindet Expertenwissen mit Erfahrung. Im freien Vortrag, unterstützt von Bildern, die Herz und Verstand ansprechen, wird für Aha-Effekte mit Praxistransfer gesorgt. Lassen Sie sich von ihrem Optimismus anstecken und nehmen Sie ausschließlich gute Nachrichten und Arbeitskraft fördernde, nachhaltige Impulse mit nach Hause. Freuen Sie sich auf die überzeugende Art von Dr. Ilona Bürgel!

Die Vortragssprache ist Deutsch. Die Referentin reist aus Deutschland an.

 

Publikationen (Auswahl)
Warum immer mehr nicht immer richtig ist: Neue Wege zu Erfolg und Wohlbefinden, 2017
Sieben Tage Wohlfühl-Glück, 2015
Die Kunst, die Arbeit zu genießen: Erfolg und neue Lebensfreude im Job., 2014
Der Referentenkompass: Schnell und effizient zum perfekten Redner für Ihre Veranstaltung., 2012
Jetzt denk ich wirklich nur an mich, 2013
Schokologie: Was wir vom Schokolade-Essen fürs Leben lernen können, 2013
Yes, I can!: Erfolgreich schlank in 365 Schritten, 2009

Möchten Sie mehr über unsere Referentin Ilona Bürgel erfahren? Hier geht es zum exklusiven Interview!

    Die Kunst des guten Umganges mit sich und anderen in Zeiten der Veränderung

    Wir alle wünschen uns, dass wir das eigene Leben meistern. Wie wir dies in Zeiten von Hochleistungsstress, Digitalisierung und immer schnelleren Veränderungen schaffen können, wissen wir jedoch nicht mehr. Uns stehen so viele Möglichkeiten offen, aber wir haben wenig Zeit dafür.
    Eigene und fremde Maximierungsansprüche setzen uns unter Dauerdruck. Das Ganze spitzt sich zu in Zeiten von Veränderungen. Wir machen uns Sorgen, sind unsicher oder verärgert – kurzum: Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden leiden.
    Erfahren Sie:

    • Wie Sie lange Belastungs- und Veränderungsphasen erfolgreich bewältigen.
    • Wie Sie selbst bestimmen, wie es Ihnen geht – egal, was das Leben bringt.
    • Wie Sie sich und andere souverän und emotional stabil durch Veränderungszeiten führen.

     

    Mensch ärgere Dich (nicht)

    Nie ging es uns so gut wie heute. Wie kommt es, dass wir uns dann so schnell, lange und heftig über so vieles ärgern? Die immer anspruchsvolleren Arbeitsbedingungen, unhöfliche Kollegen, nörgelnde Patienten, Technik, die macht, was sie will, Dinge, die schief gehen, der Hosenbund, der kneift… Es gibt unendlich viele Gründe für Aufregung. Doch nützt sie uns? Oder raubt sie nicht völlig sinnlos Energie, Zeit und Nachtschlaf?  Es sind nicht die Menschen und Umstände, die uns zu schaffen machen. Sondern der Mangel an Kraft und Energie, locker, lebensfroh und selbstbestimmt mit ihnen umzugehen. Denn machen wir uns nichts vor: Es wird immer etwas geben, was uns stört.
    Erfahren Sie:

    • Wie Sie  eine Priorisierung des Positiven umsetzen.
    • Wie Sie auf sich und andere in emotional angespannten Situationen achten.
    • Wie Sie täglich an Ihr Wohlbefinden denken und sich auf Dauer die Freude am Leben erhalten.

     

    Haben Sie heute schon an sich gedacht?

    Der Arbeitsmarkt der Zukunft braucht Menschen, die in immer kürzerer Zeit immer mehr leisten, dabei flexibel, innovativ, natürlich top motiviert und leistungsfähig bis ins immer höhere Alter sind. Mit Sorge betrachten viele Unternehmen die Zukunft. Wie soll das mit Menschen, die heute schon an Belastungsgrenzen arbeiten, gehen? Emotionale Stabilität, mentale Stärke und positiver Stress  werden zum entscheidenden Wettbewerbsvorteil für Unternehmen. Dafür muss sie jeder nutzen, erhalten und ausbauen. Es geht um eine neue Denkkultur.
    Erfahren Sie:

    • Warum wir nur so gut arbeiten, wie wir uns fühlen.
    • Wie jeder in einer neuen Arbeitswelt leisten kann, was er will und soll.
    • Wie Sie stärkenorientiert denken und arbeiten

     

    Willkommen auf der Schokoladenseite der Arbeit

    Wäre es nicht wunderbar, wenn alles im Leben, vor allem die Arbeit, so angenehm und leicht wäre wie Schokolade zu essen? Schokolade essen kann jeder – es geht einfach und macht Spaß. Nutzen wir doch dieses Können, dessen wir uns nicht einmal bewusst sind, für unseren ganz normalen Arbeitsalltag.
    Nur der, dem es gut geht, kann anderen etwas abgeben. Nur, wer zufrieden ist mit seinem Leben, kann glücklich sein. Und letztendlich kann nur der auch leistungsfähig und gesund bleiben, der genießen kann, sich ausreichend Zeit für sich selbst nimmt und gut für sich sorgt.  Es geht um eine unterhaltsame Anleitung für Selbstmotivation und Selbstfürsorge.
    Erfahren Sie:

    • Warum glückliche Menschen messbar produktiver, kreativer und weniger krank sind.
    • Wie Sie höhere Ziele leichter erreichen.
    • Wie Sie Ihrem Arbeitsleben eine Glückshormongarantie geben.

     

    Denkfalle Stress:  Wie Sie in einer Welt, in der nichts mehr ist, wie es mal war, gut für sich  sorgen

    In kaum einem anderen Land gibt es ein so dramatisches Missverhältnis zwischen Arbeits- und Lebensbedingungen und erlebtem Wohlbefinden wie in Deutschland. Die Lösung scheint in einem besseren Umgang mit den Stressoren unserer Zeit zu liegen. Doch nicht „die Arbeit“, die ständige Erreichbarkeit oder die Schnelllebigkeit unserer Zeit lasten auf uns, sondern die  Gedanken, die wir uns darüber machen und mit denen wir uns gegenseitig anstecken.
    Erfahren Sie

    • Was machen stressresistente Menschen anders.
    • Wie Sie Leistung durch Wohlbefinden erreichen.
    • Wie  Selbstfürsorge in andauernden Belastungszeiten funktioniert.
Ebenfalls interessant

Dr. Ilona Bürgel vermittelt Ihnen auch gerne Impulse zu folgenden Themen: