Loading content ...

Dipl.-Ing. Johann Hofmann Keynote-Speaker

Dipl.-Ing. Johann Hofmann

Leiter ValueFacturing®, Experte für Industrie 4.0

Wer mehr über das Thema Industrie 4.0 erfahren möchte, der kommt an dem Namen Dipl.-Ing. Johann Hofmann nicht vorbei! Er gilt als einer der führenden und begehrtesten Experten auf diesem Gebiet. Sein Wissen über die Fabrik der Zukunft gibt Dipl.-Ing. Johann Hofmann in fundierten Fachvorträgen und Seminaren weiter. Erfahren Sie mehr über dieses hochaktuelle Thema!

Erfahrungen & Bewertungen zu Athenas GmbH Vermittlung von Referenten
Informieren Sie sich über unsere Referenten

Senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage.
Wir kontaktieren Sie schnell.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

„Industrie 4.0 ist die Dampfmaschine des menschlichen Gehirns“, so Dipl.-Ing. Johann Hofmann. Verständlich bringt er Laien und Kennern das komplexe Thema Industrie 4.0 näher.

Heutzutage wird von 4 industriellen Revolutionen gesprochen. In der Industrie 1.0 wurde die menschliche Muskelkraft ganz bzw. teilweise durch Dampfmaschinenkraft ersetzt. Heute, in der Industrie 4.0, wird nun die Leistungsfähigkeit des menschlichen Gehirns ganz bzw. teilweise durch IT-Leistung ersetzt. Die sogenannte Fabrik der Zukunft steigert die Flexibilität der Produktion, ermöglicht die wirtschaftliche Fertigung kleinster Losgrößen, verkürzt Lieferzeiten, und beherrscht eine beliebige Vielfalt an Produktvarianten. Das bietet enorme Chancen und Hoffnungen für die Zukunft!

Dipl.-Ing. Johann Hofmann gilt als führender Experte auf diesem Gebiet. Er studierte Maschinenbau und arbeitet seit 1989 für die Maschinenfabrik Reinhausen in Regensburg. Nach nur zwei Jahren übernahm er die Leitung der NC-Programmierung (Numerical Control) und systematisierte die Daten- und Informationsflüsse papierlos. Im Laufe der Jahre entwickelte Dipl.-Ing. Johann Hofmann revolutionäre Lösungen für komplexe Herausforderungen.

Heute sind wir bei der Industrie 4.0 angekommen, dessen Kern die smarte Fabrik ist. „Industrie 4.0 ist kein Produkt das man hat oder das man nicht hat. Industrie 4.0 ist eine Vision, ist ein Weg, den man jetzt geht und das wird kein Ende haben, sondern das ist ein fortwährender Prozess, den man permanent optimieren und verbessern wird“, erklärt Dipl.-Ing. Johann Hofmann.

2013 holte er mit ValueFacturing® den Industrie 4.0 Award für die Maschinenfabrik Reinhausen nach Regensburg, im gleichen Jahr war er mit ValueFacturing® Finalist beim Innovationspreises der deutschen Wirtschaft in der Kategorie „Mittelständische Unternehmen“. 2016 ist er mit ValueFacturing® Finalist des Innovationspreises der deutschen Wirtschaft in der Kategorie INDUSTRIE 4.0.

In über 25 Jahren hat sich Dipl.-Ing. Johann Hofmann einen enormen Wissensschatz aneignen können. Sein innovatives Wissen gibt er in Fachartikeln und in seinen fundierten Vorträgen weiter. Er begeistert und inspiriert seine Zuhörer immer wieder aufs Neue – überzeugen Sie sich selbst!

Die Vortragssprache ist Deutsch. Der Referent reist aus Deutschland an.

 

Publikationen (Auswahl):
Die Digitale Fabrik.  Auf dem Weg zur digitalen Produktion – Industrie 4.0, 2016
Diverse Fachartikel

Möchten Sie mehr über unseren Referenten erfahren? Hier geht es zum exklusiven Interview mit Johann Hofmann.

    „Leben 1.0“ – wir haben nur „eins“

    • Wir als Menschen können nur unser gegenwärtiges Leben bewusst wahrnehmen. Was passiert aber, wenn sich die Spirale der digitalen Transformation von Jahr zu Jahr schneller dreht und unser privates und berufliches Leben auf den Kopf stellt?
    • Johann Hofmann setzt mit diesem Vortrag einen Gegenpol zu der Oberflächlichkeit die durch die Digitalisierung entsteht. Er bringt dabei seine Erkenntnisse aus dem Ingenieurswesen und der Industrie 4.0 mit ein und arbeitet Methoden orientiert mit seinem Publikum.
    • Lassen Sie sich auf eine Zeitreise mitnehmen, die vom antiken Griechenland, über die aktuelle Glücksforschung, bis hin in die Zukunft reicht und sich dem folgendem Thema widmet: Der Mensch und das Glück in einer digitalen Zukunft.

     

    Industrie 4.0 – erkennen und verstehen

    • In diesem Vortrag bringt Ihnen Dipl.-Ing. Johann Hofmann die Grundlagen von Industrie 4.0 näher. Erfahren Sie, warum ein Toaster ins Internet geht und was der Pizzaservice mit der Industrie 4.0 zu tun hat!
    • Wer sind die Gewinner und Verlierer der ersten drei industriellen Revolutionen? Was können Unternehmen daraus lernen? Wie können Sie die Merkmale der Industrie 4.0 erkennen und verstehen lernen?
    • Dipl.-Ing. Johann Hofmann gibt Antworten auf diese und andere Fragen!

     

    Der Entwicklungspfad der Produktion zu Industrie 4.0

    • Wie funktioniert die Industrie aber genau? Wie können Sie das in Ihrem Unternehmen umsetzen?
    • Wie erkennen und vermeiden Sie Irrwege? Wie werden Sie vom Betroffenen zum Gestalter?
    • Welche Erkenntnisse wir auf der Suche nach der digitalen Produktion bereits gewonnen haben, verrät Ihnen Dipl.-Ing. Johann Hofmann
    • Außerdem erklärt er noch, wie Sie intelligente Assistenzsysteme zur Beherrschung der Komplexität einsetzen und wie Sie in Ihrem Unternehmen die qualitativen und quantitativen Verbesserungspotenziale analysieren.

     

    Industrie 4.0 – Die Produktion der Zukunft

    • Wie ermitteln Sie den digitalen Reifegrad Ihres Unternehmens oder den von Ihnen persönlich? Fast noch wichtiger: Wie entwickeln Sie diesen weiter?
    • Welche Erkenntnisse haben wir auf dem Weg in die Cloud bereits gewonnen und was bedeuten diese?
    • Welche Anforderungen stellt die digitale Transformation an den Mitarbeiter der Zukunft? Dipl.-Ing. Johann Hofmann kennt sich genau damit aus und gibt seinem Publikum in den Alltag integrierbare Tipps und Tricks mit auf den Weg.

     

    Industrie 4.0 – Praxisbericht

    • Am Beispiel der Fertigung der Maschinenfabrik Reinhausen erklärt Ihnen Dipl.-Ing. Johann Hofmann die Schritte zu Industrie 4.0. Erfahren Sie, wie Sie Herausforderungen meistern und wie intelligente Assistenzsysteme die Komplexität bewältigen können.
    • Hören Sie mehr über Werkzeugdatenbanken, qualitative und quantitative Verbesserungspotenziale, horizontale und vertikale Vernetzungen und dezentrale und zentrale Datensysteme.
    • Dipl.-Ing. Johann Hofmann gibt wertvolle Beispiele, Einblicke und Ratschläge zur Produktion der Zukunft!

     

    Industrie 4.0 – Wo bleibt der Mensch?

    • Veränderung und Anpassung sind nichts neues für uns Menschen. Schon immer mussten wir uns neuen Gegebenheiten anpassen und unsere Gewohnheiten als Specie verändern. Neu ist aber die Geschwindigkeit mit der wir uns verändern müssen.
    • Welche Rolle wird der Mensch in der Fabrik der Zukunft spielen? Dipl.-Ing. Johann Hofmann geht dieser Frage nach. Er erlebt dass die Trennung von Freizeit und Arbeitszeit immer unschärfer wird und dass ausgewogene Work-Life-Balance essentiell sein wird! Mit unterhaltsamen Beispielen aus seinem eigenen Berufsleben, bringt er Ihnen das Thema näher.
    • Erfahren Sie mehr über die digitale Fabrik, die interdisziplinäre Ausbildung der Mitarbeiter und Social-Media Kompetenz!

     

    Industrie 4.0 und MES (Manufacturing Execution System)

    • Verständlich und fundiert erklärt Ihnen Dipl.-Ing. Johann Hofmann die Zusammenhänge zwischen der Fabrik der Zukunft und MES.
    • Daten sind der Rohstoff der Zukunft und bestimmen über die Zukunft der wirtschaftlichen Fertigung. Erfahren Sie mehr zu diesem aktuellen Thema!

    „Über“leben im digitalen Zeitalter

    • Lernen Sie ein Navigationssystem für das Leben kennen.
    • Wie Sie mit dem Kardinaltugend-Kompass sicherer durch das Minenfeld des täglichen Lebens navigieren.
    • Der Mensch und die digitale Zukunft
    • Die Glücksmatrix
    • Virtuelles Glück – gibt es das?
    • Was am Ende wirklich zählt.
Kunden, die einen Vortrag von Dipl.-Ing. Johann Hofmann erlebt haben

Load more...

Ebenfalls interessant

Dipl.-Ing. Johann Hofmann vermittelt Ihnen auch gerne Impulse zu folgenden Themen: