Chat with us, powered by LiveChat

Loading content ...

Gabriele Fähndrich

„Das traditionelle Familienunternehmen hat neuen Schwung bekommen und wir sichern gemeinsam die Kunden von morgen.“ – Interview mit Gabriele Fähndrich

Gabriele Fähndrich ist Business-Expertin, Beraterin und Coach. Lesen Sie hier Ihr exklusives Interview mit Athenas.

Welchen Herausforderungen steht die Business Welt momentan gegenüber?

Ich sehe neben dem Trend Digitalisierung und den starken Gegentrend Beziehung.
Menschen sehnen sich nach verlässlichen Partner aus Augenhöhe, die in ehrlichen persönlichen Gesprächen überzeugen.
Hierauf ist nach meiner Meinung noch nicht genügend Augenmerk gerichtet.
Kunden und Mitarbeiter sind heute viel informierter und schneller wechselbereit.
Sie wollen auf unterschiedlichsten Kanälen erreicht werden und sich diesen Kanal wahlweise aussuchen.
Wer Digitalisierung und Beziehungsmanagement perfekt verknüpft und gleichzeitig schnell genug in der Umstellung auf die neuen Anforderung ist, wird auch in Zukunft die Nase vorne haben. Leider sehe ich häufig eine zu große Trägheit. Oder man kocht zu lange im eigenen Saft und holt zu spät externe Unterstützung ein.
Ich wünsche mir mehr Mut, mehr Entscheidungsfreude und mehr Kreativität in vielen Unternehmen. Gott sei Dank gibt es manchmal erfrischende Ausnahmen, wie zum Beispiel ein junges Unternehmerehepaar mit dem ich aktuell zusammen arbeite. Das traditionelle Familienunternehmen hat neuen Schwung bekommen und wir sichern gemeinsam die Kunden von morgen.


Sie waren lange als Führungskraft tätig, was haben Sie in dieser Zeit gelernt?

Ich fasse meine Erkenntnisse in 5 Regeln zusammen, die ich auch heute in der Beratung und im Coaching einsetze.
Regel 1
Menschen achten auf das was sie sehen. Das heißt ich muss vorleben, was ich von meinen Mitarbeitern erwarte.
Regel 2
Sei 100 % von dem überzeugt, was du sagst. Nur so kann der Funke überspringen.
Regel 3
Mach dich regelmäßig mit den Mitarbeitern gemeinsam auf die Suche nach „Stupid Rules“ und setze sie sofort außer Kraft.
Regel 4
Mitarbeiter sind Diamanten. Meine Aufgabe ist es sie ins rechte Licht zu rücken und zum Glänzen zu bringen.
Regel 5
Verantwortung lässt Menschen wachsen. Übergib Verantwortung und Vertrauensvorschuss, damit entwickeln sich Mitarbeiter am schnellsten.
Und schaue vor allen Dingen auf das was funktioniert. Denn kritisieren kann jeder Depp.


Was macht Ihrer Meinung nach eine exzellente Führungskraft aus?

Sie mag Menschen wirklich und ist voller Wertschätzung. Sie verfügt über Menschenkenntnis, die Ihr hilft jeden Mitarbeiter so zu behandeln wie er es braucht.
Und vor allen Dingen ist sie in der Lage sich selbst kritisch zu hinterfragen. Ihr gelingt es Rahmenbedingungen für Erfolg zu schaffen und die Mitarbeiter dafür zu feiern.


Was können Ihre Zuhörer von einem Ihrer Vorträge erwarten?

Die Zuschauer dürfen sich auf ein Feuerwerk der Inspiration und Motivation freuen bei gleichzeitiger Tiefe und Relevanz. Alle meine Vorträge basieren auf einem breiten Erfahrungsschatz und vielen Praxisberichten. Kein Vortrag gleicht komplett dem anderen, da immer neue aktuelle Inhalte eingearbeitet sind.
Mich muss man erlebt haben.


Vielen Dank für das Gespräch!