Loading content ...

Tel. 0451 – 4792 9988

Lassen Sie sich von unseren erfahrenen Mitarbeitenden professionell beraten
Hirnforschung

Referenten der Hirnforschung

Unser Gehirn bestimmt, wer wir eigentlich sind. Ohne unser Gehirn und unsere Intelligenz, wäre der Mensch heute sicher nicht so weit gekommen, wie er ist. Aber was wissen wir eigentlich über unser Gehirn? Die Hirnforschung beschäftigt sich mit diesem interessanten Thema. Hirnforschung beschäftigt sich sowohl mit Biologie und Neuroforschung, als auch mit Psychologie.

Erfahren Sie von unseren Referenten der Hirnforschung, was sich in unserem Hirn eigentlich abspielt, warum wir handeln, wie wir handeln und wie weit die Hirnforschung heute ist. Freuen Sie sich auf mitreißende Vorträge!

Hier finden Sie den passenden Referenten zum Thema Hirnforschung

Stellen Sie eine unverbindliche Anfragen und wir beraten Sie gerne hinsichtlich des für Sie und Ihr Event passendsten Referenten zum Thema Hirnforschung. Wir melden uns unverzüglich zurück!

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Oder rufen Sie uns an:

Tel: 0451 – 4792 9988
Hier finden Sie den passenden Referenten zum Thema Hirnforschung

Stellen Sie eine unverbindliche Anfragen und wir beraten Sie gerne hinsichtlich des für Sie und Ihr Event passendsten Referenten zum Thema Hirnforschung. Wir melden uns unverzüglich zurück!

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Athenas bearbeitet über 100 Anfragen weltweit von großen und kleinen Unternehmen – jeden Tag.

Athenas ist Ihr direkter Kontakt zu den besten Referenten des Landes.

Wir haben ein Auge fürs Detail und buchen jedes Jahr Tausende von Vorträgen für alle Arten von Kunden weltweit.

Kurze Reaktionszeit auf Ihre Anfrage und kompetente Beratung via Telefon.

Freundliche und unkomplizierte Beratung zu für Sie passenden Themen sowie Speakern!

Jedes Jahr vermittelt Athenas mehrere tausend Keynotes in Deutschland und dem Rest der Welt.

Wir bieten die besten Referenten des Landes, um die perfekte Wahl für Ihre Veranstaltung zu gewährleisten.

Alle Referenten über hirnforschung (7)

Hilfe bei der Auswahl
Keynote-Speakerin Julia Shaw

Dr. Julia Shaw

Psychologieexpertin, Gründerin und Bestsellerautorin spricht über das mangelhafte Gedächtnis, KI und das "Böse"

Mit Ihren Büchern über das menschliche Gedächtnis und das Böse erregte die Rechtssychologin und Speakerin Julia Shaw bereits internationales Aufsehen. Die Frage scheint nicht, ob sondern wie viel wir falsch erinnern. Wie können wir unserem...

Keynote Speaker Henning Beck

Dr. Henning Beck

Neurowissenschaftler, Speaker und Author kombiniert die neuesten Entdeckung der Hirnforschung mit dem modernen Alltag

Der Speaker Henning Beck ist Neurowissenschaftler und beschäftigt sich damit, wie wir Gedanken und Ideen formen. Was unterscheidet ein menschliches Gehirn von einer Künstlichen Intelligenz? Das ist nur eine der Fragen, denen er in seinen...

Prof. Dr. Erik Scherder

Prof. Dr. Erik Scherder

Professor der klinischen Neuropsychologie über die komplexen Prozesse unseres Gehirns bei Stress, Bewegung und Musik

Körperliche Bewegung ist gut für uns, das ist bekannt. Aber was bedeutet körperliche Aktivität genau für unseren Kopf. Erik Scherder ist Neuropsychologe und forscht umfangreich zu der Beziehung zwischen Bewegungs- und Gehirnprozessen. Als...

Dr. Carl Naughton Redner

Dr. Carl Naughton

Autor, Dozent, Schauspieler und Linguist bricht herunter, was gute Planung mit Mustererkennung zu tun hat

Sind Sie neugierig? Ja? Gut, denn Dr. Carl Naughton meint, dass Neugier wichtig ist. Nicht nur für den Kopf, sondern auch für Unternehmen. Neugier schafft Kreativität. Erfahren Sie, warum Kreativität so wichtig für Innovation ist und wie sie...

Thomas Bubendorfer

Thomas Bubendorfer

Alpinist, Extremsportler & Berater beeindruckt mit Themen der Motivation und Leistung, sowie deren medizinische Rolle

Thomas Bubendorfer ist einer der erfolgreichsten Extrembergsteiger der Welt. Seinen Erfolgen liegen Eigenverantwortung, Motivation, Kreativität, Sicherheitsbewusstsein gepaart mit kalkulierter Risikobereitschaft, Kooperation und Kommunikation...

Dr. Hans-Georg Häusel

Dr. Hans-Georg Häusel

Experte für Neuromarketing & Diplom-Psychologe begeistert mit innovativen Methoden der Kundenakquise und -bindung

Dr. Hans-Georg Häusel zeigt Ihnen, dass Hirnforschung und Marketing zusammen gehören. Beim Kauf eines Produkts werden schließlich unbewusst Knöpfe in unserem Gehirn betätigt, die den Kauf beeinflussen. Was genau in unserem Kopf passiert,...

Anette Prehn Referentin

Anette Prehn

Soziologin & Autorin erklärt mitreißend, wie Führungskräfte ihre Vorstellungen unmissverständlich an Mitarbeiter mitteilen

Das menschliche Gehirn – „Königsorgan“ unseres Körpers, faszinierend und komplex zugleich. Coach und Referentin Anette Prehn ist eine Expertin und Pionierin auf dem Gebiet der Neurowissenschaften und ist eine Meisterin, die Komplexität...

Hirnforschung
5 von 5 Sternen

"Super zeitnahe Reaktion. Sehr verbindlich und Handeln im Sinne des Kunden. Die Zusammenarbeit hat mir viel Freunde gemacht. Ganz nach meinem Geschmack!"

Lars Böhle - CP Corporate Planning AG

Neues über unser Gehirn erfahren

Hirnforschung

Die Hirnforschung setzt sich aus mehreren verschiedenen Disziplinen zusammen. Es lässt sich am besten als das interdisziplinäre, wissenschaftliche Studium des Geistes und seiner Prozesse beschreiben. Es untersucht die Natur, die Aufgaben und die Funktionen der Erkenntnis als solche, als auch im weiteren Sinne.

Hirnforscher untersuchen Intelligenz und Verhalten mit dem Schwerpunkt, wie Nervensysteme Informationen darstellen, auffassen und verarbeiten. Mentale Fähigkeiten, die in der Hirnforschung von Belang sind, umfassen Sprache, Wahrnehmung, Gedächtnis, Aufmerksamkeit, Argumentation und Emotion. Um diese Fähigkeiten zu verstehen, nutzen Hirnforscher Einsichten aus Bereichen der Linguistik, Psychologie, künstlicher Intelligenz, Philosophie, Neurowissenschaft und Anthropologie. Diese können Ihnen unsere Referenten der Hirnforschung näherbringen.

Die typische Analyse der Hirnforschung erstreckt sich über viele Organisationsebenen, vom Lernen und Entscheiden bis zur Logik und Planung. Von der neuronalen Schaltung bis zur modularen Organisation des Gehirns. Das grundlegende Konzept der Hirnforschung ist, dass das Denken am besten anhand von Repräsentationsstrukturen im Geist und Berechnungsverfahren, die auf diesen Strukturen beruhen, verstanden werden kann.

Einfach ausgedrückt: Kognitionswissenschaft ist das interdisziplinäre Studium der Kognition bei Menschen, Tieren und Maschinen. Das Ziel der Hirnforschung ist es, die Prinzipien der Intelligenz zu verstehen, in der Hoffnung, dass dies zu einem besseren Verständnis des Geistes und des Lernens und zur Entwicklung intelligenter Geräte führt. In verschiedensten Vorträgen können Ihnen unsere Referenten der Hirnforschung diese Materien einprägsam vermitteln. Athenas steht Ihnen als international angesehener Vermittlungspartner beratend zur Seite!

Preis und Datum anfragen