Loading content ...

Tel. 0451 – 4792 9988

Lassen Sie sich von unseren erfahrenen Mitarbeitenden professionell beraten
profile-cover-generic-02-blue

Lässt nicht nur die Herzen der Fußballfans höher schlagen

Reiner Calmund

Reiner Calmund

Fußballexperte und Manager teilt mit Ihnen sein persönliches Erfolgsrezept auf seine einzigartige, sympathische Art

Honorar und Verfügbarkeit anfragen

5 von 5 Sternen

„Reiner Calmund hat im Rahmen unseres Mitgliederevents alle Teilnehmer voll und ganz in seinen Bann gezogen. Ein unvergesslicher Abend bei Currywurst und entspanntem Thekentalk ließ nicht nur das Herz von Fußballfans höherschlagen."

Dr. George Alexander Wolf, Steuerberaterverband Niedersachsen Sachsen-Anhalt e. V. Alle Referenzen

5 von 5 Sternen

"Super zeitnahe Reaktion. Sehr verbindlich und Handeln im Sinne des Kunden. Die Zusammenarbeit hat mir viel Freunde gemacht. Ganz nach meinem Geschmack!"

Fragen Sie Reiner Calmund unverbindlich an

Senden Sie uns eine einfache Anfrage und wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
About icon

Über Reiner

Lecture icon

Vortrag

References icon

Referenzen

Interviews icon

Artikel

Honorar und Verfügbarkeit anfragen
Unser Referent Reiner Calmund ist dafür bekannt, dass die Antwort auf eine Frage meist etwas länger ausfallen kann. Mit Charme und Humor hat der sympathische Rheinländer zu vielen Themen, die auch über den Fußball hinaus gehen, eine Meinung. Stets authentische und nahbar, begeistert er wirklich jedes Publikum und verleiht mit dem ein oder anderen flotten Spruch seinen Vorträgen eine ganz besondere Note.

Referent Reiner Calmund kann „däffenitief“ nicht nur Fußball. In zahlreichen Formaten und sozialen Engagements gibt er im wahrsten Sinne des Wortes eine gute Figur ab.

Der Sympathieträger Calmund wurde 1948 in Brühl bei Köln geboren und lebt heute in Saarlouis. Nach dem Studium der Betriebswirtschaft arbeitete er knapp 30 Jahre für Bayer 04 Leverkusen, formte die „Graue Maus“ zu einem internationalen Top-Klub. Nach 2004 widmete sich Calmund vielen ehrenamtlichen (NRW-Botschafter WM 2006, Botschafter Host-City Klagenfurt bei der Euro 2008) und sozialen Projekten (u.a. Kuratoriums-Mitglied Stiftung UNESCO, Schirmherr „Tapfere Kinder“) und startete eine erfolgreiche Karriere als Vortragsredner, Autor, Kolumnist und Blogger. Im TV glänzt „Calli“ unter anderem als witziger Juror beim VOX-Quotenhit „Grill den Henssler“, pfiffiger Kandidat in Promi-Quiz-Shows sowie als gefragter Experte in vielen Fußball-Formaten. Sein Projekt „Iron Calli“ wurde mit dem „Health Media Award“ ausgezeichnet und ausführlich von den TV-Sendern RTL und VOX begleitet. Mit seiner 2008 veröffentlichten Autobiografie „fußballbekloppt!“ hielt er wenige Wochen nach Erscheinen Einzug in die SPIEGEL-Bestsellerliste. Drei Jahre später gelang ihm mit dem humorvollen kulinarischen Lebenslauf „Eine Kalorie kommt selten allein“ das gleiche Kunststück erneut.

Mit Herz und Hirn hat unser Referent Reiner Calmund schon viele Unternehmen in seinen Vorträgen begeistert. Darunter beispielsweise: AXA Konzern AG, Axel-Springer-Verlag AG, BASF SE, Commerzbank AG, Daimler AG, Konrad-Adenauer-Stiftung e.V., Mast-Jägermeister AG, RWE Vertrieb AG, Universität zu Köln oder Vattenfall Europe AG. Darüber hinaus bereichert Referent Reiner Calmund auch gerne Ihre Kamingespräche, Talkrunden, Podiumsdiskussionen, Kochevents oder Juryteams.

Die Vortragssprache ist Deutsch. Der Referent reist aus Deutschland an.

Publikationen:
Eine Kalorie kommt selten allein, 2011
fußballbekloppt!: Autobiographie, 2008

Lesen Sie mehr über die Vorträge von Reiner Calmund
Reiner Calmund Vortrag

Mit Kompetenz und Leidenschaft zum Erfolg

  • Dass Kompetenz und Leidenschaft die Formel für seinen ganz persönlichen Erfolg ist, nimmt man Referent Reiner Calmund sofort ab. Authentisch und direkt meldet er sich zu Wort. „Durch die Blume“ ist nicht sein Ding.
  • Referent Reiner Calmund teilt mit Ihnen seine Erfahrung, die er als Manager und Führungskraft über all die Jahrzehnte gesammelt hat und stellt einen Bezug zur Wirtschaftswelt her. Er geht auf die Themen Motivation, Teamgeist und Führungskompetenz ein und zeigt die Unterschiede und Parallelen zwischen Profifußballclubs und „konventionellen“ Unternehmen außerhalb der Fußballwelt auf.
  • Motivation und Teamgeist sind die Eckpfeiler für ein funktionierendes Team. Das steht außer Frage, egal, ob Sie 11 oder mehr „Freunde“ sind. Letztendlich steht und fällt ein Team und dessen Erfolg jedoch auch mit der Kraft und Wirkung seines Kapitäns, der Führungskraft.
  • Vergleichen wir Profifußballclub mit anderen Unternehmen, fällt auf, dass es auch hier längst um mehr, als nur um „den Ball“ geht. Die Profifußballclubs dieser Welt sind zu Wirtschaftsunternehmen geworden. Steigende Zuschauerzahlen, Vermarktung von Rechten und Spielern, die selbst zu Eigenmarken geworden sind, ermöglichen viele (finanzielle) Chancen, aber auch Risiken. Doch was sind die Erfolgsfaktoren für einen gut geführten Profifußballclub? Reicht die Umwandlung in eine Kapitalgesellschaft aus oder müssen nicht vielmehr auch Personal und Management neu strukturiert sowie Image und Marke aufgebaut werden?

    Referenzen

    "Ich muss schon sagen, seit vielen vielen Jahren nehme ich an interessanten und lehrreichen Vorträgen und Veranstaltungen teil. Doch dieser Abend mit Ihrem Beitrag, ist nicht zu toppen. Selten habe ich so von Herzen gelacht und dabei noch so viel Information und Anregendes mitgenommen. Das war einfach spitze! Ich gratuliere und bin beeindruckt. Ihr Credo „KOMPETENZ und LEIDENSCHAFT“ ist die Formel zum Erfolg, unterschreibe ich sofort."

    I. Hohe

    Salemer Gespräche 2014

    „Reiner Calmund hat im Rahmen unseres Mitgliederevents alle Teilnehmer voll und ganz in seinen Bann gezogen. Ein unvergesslicher Abend bei Currywurst und entspanntem Thekentalk ließ nicht nur das Herz von Fußballfans höherschlagen. Vor, während und nach der Veranstaltung trug Reiner Calmund auf seine einzigartig sympathische Art und Weise maßgeblich zu einem erfolgreichen Gelingen bei. Ein Referent, der nicht nur auf den Vortrag fokussiert ist, sondern den Erfolg in seiner Gesamtheit in den Mittelpunkt stellt!“

    Dr. George Alexander Wolf, Hauptgeschäftsführer

    Steuerberaterverband Niedersachsen Sachsen-Anhalt e.V.
    27.01.2016

    "Intelligente, kompetente Schlaftabletten haben ganz sicher keinen Erfolg" - Interview mit Reiner Calmund

    Reiner Calmund ist sicher einer der bekanntesten Fußballexperten Deutschlands! Im exklusiven Interview mit Athenas gibt er Einblicke in die Parallelen von Fußball und Management, Erfolg und seine inspirierenden Vorträge.

    Herr Calmund, Sie sind bekannter Fußballexperte und Manager. Was können Manager Ihrer Meinung nach von Fußballern lernen?
    Eine Menge, wie auch umgekehrt. Es gibt viel mehr Parallelen als man denkt. Kompetenz, Leidenschaft, Innovation, Infrastruktur, Teamarbeit, Leistungsgedanke, Siegeswillen und der Umgang mit der Tradition – das sind nur einige Erfordernisse sowohl für Unternehmen der freien Wirtschaft als auch für Fußball Clubs.

    Manager können im Fußball sehen, dass Tradition keine Tore schießt und genau wie in Unternehmen keinen Umsatz sichert. Man muss deshalb immer am Ball bleiben! Schauen Sie sich zum Beispiel mal die traditionsreichen Clubs vor meiner Haustür an: 1. FC Saarbrücken, Alemannia Aachen, Rot-Weiß Essen, Rot-Weiß Oberhausen, Wuppertaler SV. Das sind alles ehemalige Bundesliga Clubs, die heute in der 4. Liga oder tiefer spielen.

    Außerdem können sich Unternehmen am Teamgeist mancher Mannschaften orientieren, denn der ist auch in Unternehmen wichtig. Die Zeiten der One-Man-Show sind nämlich vorbei.

    Gibt es Unterschiede in der Führung von Fußball Clubs und anderen Unternehmen?
    Natürlich gibt es Unterschiede, aber auch viele Gemeinsamkeiten. Ein großer Unterschied: Kein Chef eines DAX-Konzerns steht in der Regel dermaßen im öffentlichen Fokus wie der Chef eines Bundesligisten. Hier greift eigentlich das Motto „Die Mannschaft ist der Star“, das bedeutet, dass sowohl in Unternehmen als auch in Fußball Clubs jeder Einzelne so wichtig ist wie alle. Im Unternehmen fängt es schon bei der Sekretärin am Empfang an. Ansonsten sind die Eckpfeiler im professionellen Sportmanagement aber mit denen des Wirtschaftmanagements identisch. Beim Fußball dreht sich alles um Ergebnisse und Tabellenplätze, bei Unternehmen um Produkte und Dienstleistungen, aber im Endeffekt geht es in beiden Bereichen um Image, Marke, Umsatz und Gewinn. Auch die Voraussetzungen für den Erfolg können gegenübergestellt werden. So stehen zum Beispiel der Fach- und Führungskräfteausbildung die Trainer- und Spielerausbildung, Marktanteile und Umsätze den Punkten und Titeln, Kunden und Endverbrauchern den Fans und VIPs gegenüber.

    Sie sind schon viele Jahre im „Geschäft“. Welche Änderungen konnten Sie in den letzten Jahren im Management feststellen?
    Im bezahlten Fußball hat mittlerweile jeder kapiert, dass man bei zwei- und dreistelligen Millionen-Umsätzen seinen Verein wie ein erfolgreiches Unternehmen führen muss. Dazu gehört Fach- und Spitzenkräftepersonal aus den Bereichen Finanzen, Marketing und Recht, um das Ganze erfolgreich zu gestalten und konkurrenzfähig zu sein. Im Fußballbereich können wir uns auf eine hervorragende Spieler- und Trainerausbildung verlassen. Die Profik Clubs erhalten vom DFB nur dann eine Lizenz, wenn sie ein Nachwuchsleistungszentrum mit klaren Kriterien betreiben. Deswegen ist im deutschen Fußball nicht nur die Nachwuchsarbeit, sondern auch das nationale und internationale Scouting, absolut erstklassig.

    Worauf gründet sich Ihrer Meinung nach Erfolg?
    Die Formel zum Erfolg heißt auf alle Fälle „Kompetenz und Leidenschaft“. Das eine führt ohne das andere zu nichts. Intelligente, kompetente Schlaftabletten haben ganz sicher keinen Erfolg. Zur Kompetenz gehören Ausbildung, Know-How, Erfahrung, Nachhaltigkeit, Erreichbarkeit, Kreativität, Innovation, Zuverlässigkeit. Aber all das bringt nichts ohne Leidenschaft, denn die ist unerlässlich. Das heißt man braucht Teamgeist, Identifikation (mit Job, Produkt, Mitarbeitern, Kunden etc.), Einsatzbereitschaft, Motivation, Begeisterung, Siegeswillen und Eigeninitiative, um wirklich erfolgreich zu sein. Vor allem der Teamgeist spielt in modernen, erfolgreichen Vereinen und Unternehmen eine große Rolle. Zum Weltfußballer werden seit Jahren Lionel Messi und Cristiano Ronaldo gewählt. Weltmeister aber ist Deutschland, weil hier ein Team auf dem Platz stand. Nicht umsonst bekam sie den Markennamen „Die Mannschaft“.

    Ganz wichtig: Wer sich durch Rückschläge aus der Bahn werfen lässt, der wird es nicht bis an die Spitze schaffen, für den bleibt Erfolg ganz sicher ein Fremdwort. Theodor Heuss, unser erster Bundespräsident, sagte dazu: „Es ist keine Schande hinzufallen. Aber es ist eine Schande, einfach liegen zu bleiben.“ Das trifft ins Schwarze.

    Sie halten Vorträge vor großem Publikum, aber auch als Kamingespräch und sogar als Kochevent. Was können Ihre Zuhörer von einem Ihrer Vorträge erwarten?
    Meine Zuhörer werden mich auf jeden Fall mit Herzblut und Leidenschaft erleben – ich bin nämlich so ein „Positiv Bekloppter“, der immer alles gibt. Ich versuche den Zuhörern in einem kurzweiligen Vortrag – mit Händen und Füßen und meinem ganzen Gewicht – einige wichtige Erfolgsaspekte anhand meines fußballerischen und unternehmerischen Know Hows aufzuzeigen. Natürlich sind bei mir auch alle Fragen erlaubt – am liebsten sind mir die kritischen. Die in Geschenkpapier verpackten Fragen interessieren doch ohnehin niemanden. Und wenn am Anfang einer aus der Chefetage eines großen Unternehmens denkt, was will der Dicke denn da mit seinem „Fußball-Kamellebüdchen“, dann merkt er schnell, dass dieser Fußball ein absolutes Premiumprodukt ist, in dem es längst um Milliarden geht. Deutschlands Volkssport Nummer eins besitzt eine überragende Akzeptanz in der Öffentlichkeit. Der DFB ist mit knapp 7 Millionen Mitgliedern der größte Interessenverband der Welt und hat in der Spitze faszinierende Hauptdarsteller, die für überragende Zuschauerzahlen und TV-Einschaltquoten sorgen. Und so, wie der Fußball von der Wirtschaft gelernt hat, kann die Wirtschaft heute auch vom Fußball lernen.

    Vielen Dank für das Gepräch!

    Lesen Sie mehr über die Vorträge von Reiner Calmund
    Fragen Sie Reiner Calmund unverbindlich an

    Senden Sie uns eine einfache Anfrage und wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

    • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

    Oder rufen Sie uns an:

    Tel: 0451 – 4792 9988

    5 von 5 Sternen

    "Super zeitnahe Reaktion. Sehr verbindlich und Handeln im Sinne des Kunden. Die Zusammenarbeit hat mir viel Freunde gemacht. Ganz nach meinem Geschmack!"

    Reiner Calmund

    5 von 5 Sternen

    „Reiner Calmund hat im Rahmen unseres Mitgliederevents alle Teilnehmer voll und ganz in seinen Bann gezogen. Ein unvergesslicher Abend bei Currywurst und entspanntem Thekentalk ließ nicht nur das Herz von Fußballfans höherschlagen."

    Dr. George Alexander Wolf, Steuerberaterverband Niedersachsen Sachsen-Anhalt e. V. Alle Referenzen

    Vortragsthemen von Reiner Calmund