Tel. 0451 - 8118 9100

Lassen Sie sich von unseren erfahrenen Mitarbeitenden professionell beraten
profile-cover-generic-03-blue

Wie man sich traut, Unmögliches zu erreichen

Referent Monika Sattler: Ehem. Weltbank-Beraterin, Globetrotter, Visionärin & Ausnahme-Radsportlerin über das richtige Mindset.

Monika Sattler

Ehem. Weltbank-Beraterin, Globetrotter, Visionärin & Ausnahme-Radsportlerin über das richtige Mindset.

Honorar und Verfügbarkeit anfragen

5 von 5 Sternen

"Kompetente Ansprechpartner & Beratung, sehr schnelle Reaktionen und Rückmeldungen. Wir sind bisher sehr zufrieden."

Fragen Sie Monika Sattler unverbindlich an

Senden Sie uns eine einfache Anfrage und wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
About icon

Über Monika

Lecture icon

Vortrag

Video icon

Video

Honorar und Verfügbarkeit anfragen
 

Unterschiedlicher als Referentin Monika Sattler kann man Erfolge kaum haben: Sie kennt die Welt der globalen Unternehmen und des Sports gleichermaßen. Sie hat sich in der Welt der internationalen Banken bewiesen und stellt nun einen Rekord nach dem nächsten im Sport auf. Die deutsche Sportlerin studierte Politik und Sport in den USA und fokussiert sich nun darauf, Herausforderungen anzunehmen, die vorher als unmöglich galten. In Ihren Keynotes vermittelt Sie den Weg zu den benötigten Fähigkeiten – denn jeder Mensch kann heute undenkbare Ziele erreichen!

Ein Vortrag mit Monika Sattler bietet Ihnen:

  • Einzigartige Strategien, um Veränderung und Ungewissheit nicht nur zu bewältigen, sondern daran zu wachsen und sie positiv zu nutzen
  • Praktische Einblicke in die Überwindung eigener Grenzen durch Beharrlichkeit und Mut, demonstriert an einem beispiellosen Erfolg
  • Anwendbare Werkzeuge und Strategien zur Förderung einer inklusiven Führungskultur, die Frauen in Führungsrollen unterstützt und empowert

Sich Herausforderungen stellen und daran wachsen

Referentin Monika Sattler ist ein beeindruckendes Beispiel dafür, wie man Grenzen überwinden und das scheinbar Unmögliche erreichen kann. Sie ist Geschäftsführerin der Sattler Consulting GmbH, Erfolgs-Mindset Expertin, zweifache Radrekordhalterin, Autorin und internationale Rednerin.

Ursprünglich aus Deutschland hat sie in fünf Ländern gelebt, Internationale Sicherheit mit Schwerpunkt auf nukleare Waffen studiert, für die Weltbank und den Internationalen Währungsfonds gearbeitet und hat eine Zeit im professionellen Radsport verbracht. Dort setzte sie neue Maßstäbe, indem sie als erste Frau alleine die gesamten 3.000 Kilometer der Vuelta-Radtour absolvierte und alle 124 Schweizer Pässe in nur 26 Tagen erfuhr. Sattler zeigt auf, dass der Schlüssel zum Erfolg darin liegt, seine Komfortzone zu verlassen und sich neuen Herausforderungen zu stellen. Sie berät und unterstützt Führungskräfte und Teams, ein Erfolgs-Mindset für die Steigerung der Produktivität, Zufriedenheit und Motivation zu entwickeln, um auch scheinbar unmögliche Ziele zu erreichen. Dafür nutzt sie ihr selbst entwickeltes 6P Erfolgs-Mindset Modell.

Ihre Botschaft ist klar: Erfolgreiche Karrieren müssen nicht linear sein, wenn man bereit ist, Risiken einzugehen und Führung zu übernehmen.

Sattler inspiriert besonders Frauen dazu, sich selbst mehr zuzutrauen und in Führungsrollen zu wagen. Sie teilt ihre Einsichten darüber, wie man in Zeiten des Wandels bestehen und Angst vor großen Herausforderungen überwinden kann. Ihre Methoden, darunter die RAD-Philosophie (Real, Adventurous, Dare – echt, abenteuerlustig, sich trauen), motivieren dazu, eigene Ziele zu setzen und diese mit Entschlossenheit zu verfolgen.

Ihre Erfahrungen und Techniken hat Monika Sattler auch in ihrem Buch „Unleashing my RAD potential!: From corporate life to setting a world record“ zusammengefasst, in dem sie ihre persönliche Reise und die Lektionen, die sie auf dem Weg gelernt hat, teilt. Dieses Buch dient als Inspiration und Anleitung für alle, die bereit sind, ihre eigenen Grenzen zu überschreiten.

Mit ihren Workshops und Vorträgen, die sie bereits bei renommierten Unternehmen wie Morgan Stanley gehalten hat, spricht sie direkt zu Führungskräften und Teams, um ihnen zu zeigen, wie sie ihre Ideen unmittelbar in die Tat umsetzen können. Über 500+ Coachings, 200 Keynotes und Workshops hat sie bereits gegeben, unter anderem bei AWS, Deutsche Telekom, Hager Group, Knorr Bremse, Intersport, AXA und SBB.

Buchen Sie Referentin Monika Sattler für Ihre nächste Veranstaltung und lassen Sie sich inspirieren, wie Sie Ihr eigenes „RAD-Potenzial“ entfesseln können.

Mögliche Vortragssprachen sind Deutsch und Englisch. Die Referentin reist aus der Schweiz an.

 

Lesen Sie mehr über die Vorträge von Monika Sattler
Vortrag von Referentin Monika Sattler

Was mich der 124 Schweizer Pässe Rekord über Leadership gelehrt hat

Monika Sattler ist alle 124 Schweizer Pässe in 26 Tagen mit dem Rad gefahren (beendet am 6. September 2022).

Das sind 1368 km, 56380 Höhenmeter und 110 Stunden auf dem Rad. Nicht nur physisch war dies eine Herausforderung, die Organisation war noch grösser.

Innerhalb von wenigen Monaten hat Monika eine Idee in ein Projekt umgesetzt, für das sie ein 5-Personen Team aufgebaut hat, dem sie von Tag 1 100% Vertrauen geben musste, um dieses grosse Ziel meistern zu können.

Das Mindset ist der Schlüsselfaktor, um grosse Projekte und Ziele erfolgreich umzusetzen, aber die Führungsqualitäten sind unabdingbar, um besonders scheinbar unerreichbare Ziele zu meistern.

Ihre Mission mit der Challenge ist, sowie auch Ihr erster Rekord, andere Menschen, besonders Frauen, zu inspirieren, sich Herausforderungen zu stellen und aus ihrer Komfortzone zu gehen.

Vortrag / Workshop von Referentin Monika Sattler

Wachsen an Veränderungen und Ungewissheit

Gerade in der heutigen Zeit finden Unsicherheit und Veränderung am Arbeitsplatz statt: Umstrukturierung, Managementwechsel oder Outplacement.

Oftmals ist Veränderung negativ besetzt. Wir bevorzugen den Status quo, das Bekannte, die Komfortzone. Aber Veränderung und Anpassungsfähigkeit sind in der heutigen Zeit unabdingbar geworden.

Wie kann man also mit all dieser Veränderung und Unsicherheit umgehen und ihr sogar positiv gegenüberstehen? Das ist die Frage, die die Teilnehmer lernen werden, während sie einen Einblick bekommen, wie man Veränderung und Ungewissheit „umarmen“ kann.

Vortrag von Referentin Monika Sattler

Diversity ist kein "Window Dressing"

Diversität geht über die Geschlechterungleichheit hinaus und spiegelt die Werte des Unternehmens wieder.

Um sich nach aussen hin zu präsentieren, muss es von innerhalb der Firma gelebt werden.

Diversität muss vom Führungspersonal angetrieben werden. 4 Wege wie man Diversität im Unternehmen umsetzen kann.

Vortrag von Referentin Monika Sattler

Erfolg beginnt mit dem Mindset

Das Mindset ist absolut entscheidend, um Grenzen zu überwinden, mutige Ziele zu verfolgen, innovativ zu sein, widerstandsfähig zu bleiben und sich an Veränderungen anzupassen.

Mit dem richtigen Mindset kannst du alles erreichen – für Teams sowie für Führungskräfte. Egal, welches Ziel du verfolgst, Erfolg beginnt mit deinem Mindset.

Monika erklärt anhand ihres 6P Erfolgs-Mindset-Models die sechs Schlüsselfaktoren, worauf es ankommt, erfolgreich Ziele zu erreichen – egal wie scheinbar unmöglich sie erscheinen.

Vortrag / Workshop von Referentin Monika Sattler

Große Herausforderungen richtig anpacken

Monika wollte einen scheinbar unmöglichen 3000-km-Radrekord aufstellen – 80% der Leute hielten es für unmöglich.

Zusätzlich zu den Zweifeln der anderen, sah sie sich mit ihren eigenen konfrontiert. Warum sollte sie die Person sein, die in der Lage ist, eine solche scheinbar unmögliche Herausforderung zu bewältigen? Richtet sie sich selbst zum Scheitern ein, während alle zuschauen?

Es war ein entscheidender Moment, ob sie in ihrer Komfortzone bleiben oder einen großen Sprung aus ihr heraus wagen und sich ihren Ängsten vor dem Versagen stellen und etwas verfolgen sollte, das jenseits ihrer Grenzen zu liegen schien. Die meisten Menschen hätten aufgegeben, bevor sie überhaupt angefangen hätten.

Aber sie tat es nicht. Sie erklärt anhand ihrer RAD-Methode, wie sie die Angst überwand und sich dieser Herausforderung stellte, hartnäckig blieb und eine scheinbar unmögliche Radfahr-Herausforderung erfolgreich verfolgte. Die Zuhörer werden in der Lage sein, diese Schlüssel auf ihre ganz eigenen Ziele anzuwenden, ob im Sport, im Beruf oder im Leben.

Vortrag / Workshop von Referentin Monika Sattler

Wagen Sie es, als selbstbewusste Frau zu führen!

Auch Frauen können führen! Aber warum sind es so wenige? Weil man uns jahrzehntelang gesagt hat, dass wir nicht führen können oder sollen.

Die Zeiten haben sich geändert. Aber zu oft neigen Frauen immer noch dazu, weniger selbstbewusst zu sein und zu zögern, die großen Ziele anzustreben, besonders in Führungspositionen.

Vom Aufbau des Selbstbewusstseins, über das Überwinden von Barrieren bis hin zum Umgang mit Widerständen – lernen Sie mit Monikas RAD-Methode praktische Werkzeuge, wie Sie sich durchsetzen und zur Führungskraft aufsteigen können.

Vortrag / Workshop von Referentin Monika Sattler

Wie Unternehmen Frauen unterstützen können, erfolgreich zu führen

Zielgruppe Human Ressources & Führungskräfte:

Auch wenn der Frauenanteil in einem Unternehmen 50% beträgt, sind Frauen in Führungspositionen dennoch oft in der Minderheit.

Von der Rekrutierung bis zur Unternehmenskultur, von internen Möglichkeiten bis zu einem Unterstützungsnetzwerk, lernen Sie mit Monikas RAD-Methode Wege kennen, wie Unternehmen eine offenere Führungskultur erlangen.

Dies beinhaltet anwendbare praktische Werkzeuge, um ein florierendes Umfeld auch für Frauen in Führungspositionen auf Unternehmenseite zu schaffen.

Vortrag von Monika Sattler

Mitarbeitermotivation: Die 6 Führungsstrategien für ein hochmotiviertes Team

Wie erreicht man die scheinbar unmöglichen Ziele? Erfolg ist, was du denkst.

Das Mindset spielt eine entscheidende Rolle, um Grenzen zu überwinden, mutige Ziele zu verfolgen, motiviert zu bleiben, innovativ zu sein, widerstandsfähig zu bleiben und sich an Veränderungen anzupassen.

1368 km. 56000 Höhenmeter. 124 Pässe. 26 Tage. Ein Radrekord, der mehr als nur an die physischen Grenzen ging.

Auf authentische, informative und unterhaltsame Weise vermittelt sie anhand ihrer Radsportrekorde, was es bedeutet, grosse Ziele zu verfolgen und ein Team zu führen, um scheinbar Unmögliches zu erreichen.

     

Video von Referentin Monika Sattler (englisch)

Tedx Talk: Große Herausforderungen richtig anpacken

Video von Referentin Monika Sattler

„Freigefahren: Eine Frau, die einfach macht“ (Dokumentarfilm)

Dieser Film von Lexware zeigt die unglaubliche Geschichte von Monika Sattler. Mit ihrem Radrekord #SwissPassChallenge inspiriert sie Menschen dazu, sich große Ziele zu stecken.

„FREIGEFAHREN: Eine Frau, die einfach macht“ Monika Sattler stand die Welt offen. Eine Managementkarriere bei IWF, der Weltbank, IBM. Ein stetiger Aufstieg auf der Konzernkarriereleiter. Doch ihr Herz? Das brannte nicht dafür. Sie entschied sich, ihr Leben komplett zu ändern und ihrer wahren Leidenschaft nachzugehen: dem Fahrradfahren. Sie tauschte Kostüm gegen Radsport-Dress und sichere Top-Anstellung gegen die Selbstständigkeit. Heute ermutigt sie mit ihren Erfahrungen andere Menschen, insbesondere Frauen, sich große Ziele zu setzen. Und macht es selbst auch immer wieder: Im Sommer 2022 fuhr sie als erster Mensch alle 124 Schweizer Pässe mit dem Fahrrad in nur 26 Tagen.

Lexware hat sie bei ihrer unglaublichen Challenge begleitet und zeigt ihre Geschichte in diesem Dokumentarfilm „FREIGEFAHREN: Eine Frau, die einfach macht“

Lesen Sie mehr über die Vorträge von Monika Sattler
Fragen Sie Monika Sattler unverbindlich an

Senden Sie uns eine einfache Anfrage und wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Oder rufen Sie uns an:

Tel: 0451 - 8118 9100
Monika Sattler
Monika Sattler

5 von 5 Sternen

"Kompetente Ansprechpartner & Beratung, sehr schnelle Reaktionen und Rückmeldungen. Wir sind bisher sehr zufrieden."

Vortragsthemen von Monika Sattler