Loading content ...

Speaker Ingo Hoppe

Ingo Hoppe

Journalist, Radio-Moderator und Experte für Medienrealität

Mit dem steigenden Angebot an medialen Kanälen kommt es auch immer mehr zur gezielten Verbreitung von sogenannten “Fake News”. Speaker Ingo Hoppe ist Experte auf dem Gebiet der Medienrealität und beschäftigt sich als Journalist tagtäglich mit deren Auswirkung auf Gesellschaft und Politik.

Erfahrungen & Bewertungen zu Athenas GmbH Vermittlung von Referenten
Informieren Sie sich über unsere Referenten

Senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage.
Wir kontaktieren Sie schnell.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Falsche politische und gesellschaftliche Artikel und Beiträge geraten immer wieder in Umlauf. Wie es dazu kommen kann und welchen Einfluss dies auf die Medienwelt hat, untersucht Speaker Ingo Hoppe.
Nach dem Studium der Politikwissenschaft an der Freien Universität in Berlin begann er seine Karriere beim öffentlich-rechtlichen Sender SFB (heute rbb). Für die ARD arbeitete er zeitweise als Auslandskorrespondent und berichtete 1996 von den Olympischen Sommerspielen in Atlanta.
Neben seiner Tätigkeit als Fernsehmoderator moderierte er diverse Großereignisse, unter anderem die Eröffnung der amerikanischen Botschaft in Berlin oder die Veranstaltung, anlässlich des 20 jährigen Mauerfalls: Projekt Dominostein.
Durch seine jahrelange Erfahrung in der Berichterstattung über politische, gesellschaftliche und wirtschaftliche Themen, kennt Speaker Ingo Hoppe die Themen, die Bevölkerungen und Regierungen bewegen.

In seinen spannenden Vorträgen geht er vielseitig auf verschiedenste Angelegenheiten ein, welche er auf Wunsch der gewünschten Stimmung Ihrer Veranstaltung anpasst.
Hierbei betrachtet Speaker Ingo Hoppe humorvoll seine Zeit als Korrespondent bei den Olympischen Spielen in Atlanta, präsentiert Erfahrungen aus Krisengebieten wie dem Nordirak und gibt Einblicke hinter die Kulissen von Prominenz und Politik.
Auch eindringliche Themen, wie der Vertrauensverlust in die Medien verursacht durch “Fake News” oder die medienwirksame Arbeit von Unternehmen, sind Bestandteile seines Repertoires.
Seit 2012 moderiert er auf Radio Berlin 88,8 eine Gesprächssendung mit Gästen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft, und spricht über aktuelle Geschehnisse, die Welt bewegen.

Die Vortragssprache ist Deutsch. Der Referent Ingo Hoppe reist aus Deutschland an.

    Ingo Hoppe Vortrag

    Medienrealität – wie die Wahrheit in die Medien kommt

    • Wer entscheidet, über welche Ereignisse in den Medien berichtet wird und welche Voraussetzungen müssen dafür erfüllt sein?
    • Wer bestimmt, was die Wahrheit ist und ist diese dann für uns auch zugänglich?
    • Speaker Ingo Hoppe spricht über das brandaktuelle Thema Lügenpresse und klärt auf, wie es zu solchen Vorwürfen kommt und die Medienwelt versucht, Schadensbegrenzung zu betreiben
    • Zudem betrachtet er das eigentliche politische Geschehen hinter den Vorhängen der Macht und gibt einmalige Einblicke.
    • Freuen Sie sich auf einen spannungsreichen Vortrag über die systematische Verbreitung von “FakeNews” und deren Auswirkung auf die Medienlandschaft, sowie Standpunkte der Politik diesbezüglich
Ebenfalls interessant

Ingo Hoppe vermittelt Ihnen auch gerne Impulse zu folgenden Themen: