Tel. 0451 - 8118 9100

Lassen Sie sich von unseren erfahrenen Mitarbeitenden professionell beraten
profile-cover-generic-02-blue

Lernen Sie, wie Menschen um Sie herum ticken

Referentin Suzanne Grieger-Langer: Die charismatische Profilerin, Diplom-Pädagogin & Bestseller-Autorin erklärt, wie Sie vom Profiling lernen, was Menschen über sich verraten, ohne es zu merken.

Suzanne Grieger-Langer

Die charismatische Profilerin, Diplom-Pädagogin & Bestseller-Autorin erklärt, wie Sie vom Profiling lernen, was Menschen über sich verraten, ohne es zu merken.

Honorar und Verfügbarkeit anfragen

5 von 5 Sternen

"Kompetente Ansprechpartner & Beratung, sehr schnelle Reaktionen und Rückmeldungen. Wir sind bisher sehr zufrieden."

Fragen Sie Suzanne Grieger-Langer unverbindlich an

Senden Sie uns eine einfache Anfrage und wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
About icon

Über Suzanne

Lecture icon

Vortrag

Video icon

Video

Interviews icon

Artikel

Honorar und Verfügbarkeit anfragen

Tauchen Sie ein in die fesselnde Welt der Vorträge von Referentin Suzanne Grieger-Langer, die ihre Zuhörer in einen Sog packender Geschichten und tiefgründiger Einsichten zieht. Ihre Themen reichen von Agenten über Herausforderungen bis hin zu Macht und Profiling – eine Reise durch die Kunst des sekundenschnellen „Lesens“ von Menschen. Dabei beleuchtet sie die sieben Säulen der Macht und wie man verantwortungsbewusst mit ihr umgeht, um sein volles Potenzial zu entfalten. Ein Vortrag, der Sie zweifellos in die Atmosphäre eines Agentenfilms entführen wird!

Ein Vortrag mit Suzanne Grieger-Langer bietet Ihnen:

  • Faszinierende Einblicke in die Welt der Kriminalität und die Psychologie von Kriminellen, inklusive Tipps, wie Sie erkennen können, ob Sie Opfer krimineller Machenschaften geworden sind
  • Strategien, das Unmögliche möglich zu machen und Entscheidungen zu treffen, selbst in herausfordernden Situationen oder unter großem Druck
  • Eine eingehende Einführung in die „7 Säulen der Macht“, in der Sie lernen, Potenziale in Persönlichkeiten zu erkennen und Ihre eigenen weiterzuentwickeln

Schauen Sie hinter die Fassade

Suzanne Grieger-Langer, Profilerin und herausragende Speakerin, ist eine Expertin in der Analyse von Menschen und Mustern. Zu ihren Spezialgebieten zählen die defizitorientierte Erkennung von Betrugsverhalten (von Schaumschlägertum über Manipulation bis organisierte Kriminalität), die ressourcenorientierte Erkennung von Führungspotenzial (wobei sie die Poser von den Performern trennt) und die Entwicklung von Personen zu eigenständigen Persönlichkeiten – von der Potenzialentwicklung bis hin zur Schaffung einer individuellen psychischen Sicherheitsarchitektur.

Im Vorstand des Managerverbands und als Frontfrau der Grieger-Langer Gruppe ist sie seit 1993 eine erfolgreiche Unternehmerin in einem volatilen Markt und hat das Unternehmen in fünf Abteilungen ausgebaut. Ihr weltweites Netzwerk von Mitarbeitern und Freelancern macht sie zum Spitzenreiter im Bereich Profiling.

Als Autorin warnt Suzanne Grieger-Langer in Büchern und Kolumnen vor den Bluffs der Eindrucksmanager, klärt über die Siegerdisziplinen der Psychopathen auf und setzt sich für einen verantwortungsvollen Umgang mit Macht ein. Ihr Buch „Die 7 Säulen der Macht“ wurde zum gefeierten Bestseller.

Das aktuelle Thema Cybermobbing und Rufmord beschäftigt sie ebenfalls. In einem ihrer Bücher teilt sie aus eigener Erfahrung, wie ein Ruf ruiniert wird, und bietet Mut, Abwehrstrategien und Schutzmechanismen, um aus der Krise zu finden.

Suzanne Grieger-Langer steht für präzise Sprache, punktgenaue Pointen und beeindruckende Souveränität auf der Bühne. In ihren Vorträgen entführt sie die Zuhörer in die Welt der Geheimdienste – mit Gänsehautgarantie – und entlässt sie mit leuchtenden Augen: frisch inspiriert, kompetent instruiert und nachhaltig motiviert, um Groß(artig)es zu leisten.

Buchen Sie jetzt und erleben Sie eine faszinierende Profilerin live auf der Bühne! Entdecken Sie auch ihre Werke: ‚Cool im Kreuzfeuer‘, ‚Die Macht der positiven Manipulation‘ und ‚Sinnstifter – Führung‘.

Mögliche Vortragssprachen sind Deutsch und Englisch. Die Referentin reist aus Deutschland an.

Lesen Sie mehr über die Vorträge von Suzanne Grieger-Langer
Vortrag von Referentin Suzanne Grieger-Langer

Profiling People - Die Macht der Menschenkenntnis

Der Weg zum Erfolg geht über Persönlichkeiten, denn sie entscheiden im täglichen Geschehen.

Wie entlarven Sie also jene, die auf den ersten Blick kompetent erscheinen, in Wirklichkeit aber nicht liefern können? Warum ist das wichtig? Damit Sie all die motivierten und kompetenten Köpfe aus der Spreu erkennen!

Erfahren Sie von Speakerin Suzanne Grieger-Langer, wie Ihnen dies gelingt!

Vortrag von Referentin Suzanne Grieger-Langer

Profiling Personality - zur Persönlichkeit mit den 7 Säulen der Macht

Besonders für Führungskräfte ist es wichtig, alles aus sich rauszuholen. Wie gelingt also der Sprung von der Person zur Persönlichkeit?

Wie erreichen wir unser volles Potenzial und was genau macht eine Persönlichkeit aus?

Mit den sieben Säulen der Macht gelingt dies! Speakerin Suzanne Grieger-Langer stellt sie Ihnen vor – Standfestigkeit, Leidenschaft, Selbst-Kontrolle, Liebe, Kommunikation, Wissen und Ethik.

Vortrag von Referentin Suzanne Grieger-Langer

Profiling Power - Herausforderungen Begegnen - 007 statt 08/15

Stress im Beruf? Schwierigkeiten die richtigen Entscheidungen unter Druck zu treffen? Damit sind Sie nicht alleine!

Unsere Speakerin Suzanne Grieger-Langer zeigt Ihnen, wie Sie Unentscheidbares entscheiden, Unplanbares planen und Unmögliches ermöglichen.

Werden Sie immun gegen Stress und bleiben Sie auch in Krisen cool und abgeklärt, um sinnvoll entscheiden zu können – genau wie 007.

Video von Referentin Suzanne Grieger-Langer

So nutzt du dein Potenzial trotz negativem Umfeld

Die Kunst des Profilings – erklärt von der Meisterin ihres Gebiets. Suzanne Grieger-Langer erklärt hier ausführlich, wie man sofort erkennt, ob Leute insgeheim totale Psychopathen oder Pfeifen sind. Somit haben Sie den entscheidenden Vorteil, diese Art von Menschen Ihrem Privatleben oder auch Unternehmen fernzuhalten.

Lesen Sie mehr über die Vorträge von Suzanne Grieger-Langer
20.09.2016

"Genau diese positiven Menschen kann ich mit meiner ungewöhnlichen Berufswahl besonders unterstützen. Ich helfe ihnen, ihr Potenzial zu erkennen und zu entfalten." - Interview mit Suzanne Grieger-Langer

Frau Grieger-Langer, Sie sind Profiler. Wie kam es zu diesem außergewöhnlichen Beruf?
Ich beschäftige mich schon immer und sehr intensiv mit den Menschen. Irgendwann wollte ich ihnen nicht mehr nur vor den Kopf schauen, sondern wissen, was wirklich hinter der Fassade steckt.Ich glaube unerschütterlich an die Guten unter uns, die, die die Welt besser machen und uns nach vorne bringen. Genau diese positiven Menschen kann ich mit meiner ungewöhnlichen Berufswahl besonders unterstützen. Ich helfe ihnen, ihr Potenzial zu erkennen und zu entfalten. Ein weiterer, wichtiger Punkt ist, dass ich Menschen vor Blendern, Lügnern und Manipulateuren schützen kann. Nichts ist befreiender, als zu wissen, wer es gut mit einem meint und wen man besser aus seinem Leben heraushalten sollte. Sich von miesen Menschen zu trennen, spart Stress und Schmerz. Es lebt sich einfach leichter. Profiling hilft also in zweierlei Hinsicht, in der Persönlichkeitsentwicklung, sodass man sein volles Potenzial entfaltet und in der Befreiung von Blendern und Blockierern, die einem sonst in der eigenen Entwicklung im Wege stehen und Schaden anrichten.

Ist es möglich, Profiling auf Management anzuwenden?
Ja! Profiling ist weder an Professionen oder eine Branchen gebunden. Profiling bezieht sich auf den Faktor Mensch. Darum antworte ich mit einem klaren JA! Besonders im Management ist es von existenzieller Bedeutung, zu prüfen, ob der Bewerber der Verantwortung und Belastung entsprechen kann. Denn es ist immer der Faktor Mensch, mit dem ein Unternehmen steht oder fällt. Und der Fisch stinkt bekanntlich ja vom Kopf her. Wenn aber genau die richtige Person ausgewählt wird, wird man sich wundern, was alles möglich ist. Darum rate ich immer dazu, bereits beim Recruitment mit dem Profiling anzufangen. Denn bereits in dieser Phase können wir alles über einen Bewerber herausfinden… und damit meine ich nicht nur, die frisierten Unterlagen, in denen Abschlüsse präsentiert werden, die vom Bewerber nie errungen wurden. Wir sortieren zuverlässig Low-Leister und Leistungssimulanten aus. Das ist nicht nur für die Stelle an sich wichtig, sondern auch für die Leistungsträger im Unternehmen, um weiter motiviert zu bleiben.

Ein Tipp von mir: Rufen Sie doch mal bei der benannten Hochschule an, um abzufragen, ob Ihr Bewerber tatsächlich dort studiert hat, tatsächlich dieses Studienfach abgeschlossen hat und ob auch die angegebene Note passt. Im Zeitalter von Photoshop stellen wir fest, dass bis zu 70% der Referenzen gefälscht sind.

Nutzen Sie Profiling auch im Alltag?
Als Unternehmerin und Profiler ist es mir natürlich zur Gewohnheit geworden, meine Kenntnisse einzusetzen. Natürlich analysiere ich die Menschen in meinem Umfeld. Zwar erstelle ich nicht für jeden ein volles Profil, aber ich kann sehr viel tiefer sehen, als es manchen Menschen lieb ist. Und da mich Menschen nach wie vor unendlich faszinieren, nehme ich meine Arbeit auch gern mit nach Hause.

Sie haben das Buch „Die Macht der positiven Manipulation“ geschrieben, es ist Ihr drittes Buch. Worum geht es darin?
Es geht um Führung. Führung ist ein people business, daher kann ich als Profiler so viel dazu sagen. So manche Managementliteratur wird dem Wesen der Menschen und der Beziehungen nicht gerecht. Dieses Buch ist ein best practice Buch – theoretische fundiert und praktisch erprobt. Es soll Führungskräften über die großen Hürden der Mitarbeiterführung helfen. Wie macht man bestmöglich was, um gemeinsamen Erfolg zu generieren. Wann liegt es wirklich an der Führungskraft und was kann sie dann machen. Und wann liegt es am Mitarbeiter und was ist da zu machen. Potenzial – das eigene und das der Mitarbeiter – entfaltet sich nur durch Überzeugung und Inspiration. Widmet man sich zu 100% der positiven Führung wird man großzügig belohnt und zwar mit Eigeninitiative, Eigenverantwortung und Eigenmotivation seiner Mitarbeiter.

In Ihren Vorträgen geht es um Sondereinsatzkommandos, Herausforderungen und Macht. Was können Ihre Zuhörer von einem Ihrer Vorträge erwarten?
Die Menschen von denen ich lernen durfte, sind Personen, die im Hochrisikobereich arbeiten. Dort, wo man sich keine Fehler erlauben darf und sich auch jeder zu 100% auf seine Führungskraft verlassen können muss. Der Bereich, aus dem ich komme, erlaubt keine Fehler. Ein Fehler würde bedeuten Menschenleben zu gefährden, nicht eine Handvoll Euro. Entsprechend ist Führung erzwungernermaßen und überzeugtermaßen immer voll da, immer voll verantwortlich und immer voll vertrauenswürdig. Führung bedeutet, den Auftrag zu erfüllen und sein Team sicher wieder mit nach Hause zu bringen – als Einheit, das ist Inhalt meiner Vorträge. Egal, wie brenzlig es wird, es gibt kein vielleicht oder ich-weiß- auch-nicht, es muss Entscheidungen geben – und wie man die unter Zeitdruck und mit zu wenig Informationen erfolgreich trifft, das liefern meine Vorträge. Führung ist eine Frage des Charakters, des Commitments und der Strategie. Wie optimale Führung funktioniert, zeige ich an eindrucksvollen Beispielen aus dem Hoch-Risiko-Bereich und die Zuhörer werden sich wundern, dass sie alles 1 : 1 auf ihren Managementalltag übertragen können.

Vielen Dank für das Gespräch!

Lesen Sie mehr über die Vorträge von Suzanne Grieger-Langer
Fragen Sie Suzanne Grieger-Langer unverbindlich an

Senden Sie uns eine einfache Anfrage und wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Oder rufen Sie uns an:

Tel: 0451 - 8118 9100
Suzanne Grieger-Langer
Suzanne Grieger-Langer

5 von 5 Sternen

"Kompetente Ansprechpartner & Beratung, sehr schnelle Reaktionen und Rückmeldungen. Wir sind bisher sehr zufrieden."

Vortragsthemen von Suzanne Grieger-Langer