Tel. 0451 - 8118 9100

Lassen Sie sich von unseren erfahrenen Mitarbeitenden professionell beraten

Unsere Referenten stehen auch für Online-Veranstaltungen zur Verfügung. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um mehr zu erfahren.

profile-cover-generic-01-blue

Referenten über Ungleichheit

Hier finden Sie Referenten, die über das Thema Ungleichheit sprechen. Klicken Sie auf die verschiedenen Referenten, um mehr über die einzelnen Vorträge zu erfahren. Gerne beraten wir Sie auch persönlich.

Rufen Sie uns an oder füllen Sie das Formular auf unserer Homepage aus. Wir beraten Sie gern und werden mit Sicherheit einen passenden Referenten für Ihre Veranstaltung finden – schnell und professionell!

Unverbindliche Anfrage

Senden Sie uns einfach eine Anfrage und wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Oder rufen Sie uns an:

Tel: 0451 - 8118 9100
Unverbindliche Anfrage

Senden Sie uns einfach eine Anfrage und wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Kurze Reaktionszeit auf Ihre Anfrage und kompetente Beratung via Telefon.

Jedes Jahr vermittelt Athenas mehrere tausend Keynotes in Deutschland und dem Rest der Welt.

Wir bieten die besten Referenten des Landes, um die perfekte Wahl für Ihre Veranstaltung zu gewährleisten.

Freundliche und unkomplizierte Beratung zu für Sie passenden Themen sowie Speakern!

Wir haben ein Auge fürs Detail und buchen jedes Jahr Tausende von Vorträgen für alle Arten von Kunden weltweit.

Athenas ist Ihr direkter Kontakt zu den besten Referenten des Landes.

Athenas bearbeitet über 100 Anfragen weltweit von großen und kleinen Unternehmen – jeden Tag.

Alle Referenten über ungleichheit (9)

Hilfe bei der Auswahl
no-image

Sara Nuru

Unternehmerin, Gründerin von nuruCoffee & nuruWomen e.V., Autorin

Wer Risiken eingeht und alte Komfortzonen verlässt, wächst daran und lernt Neues. In ihrem Vortrag erzählt Sara Nuru ihre persönliche Geschichte, wie sich ihre Identität vom "ersten schwarzen Baby aus Erding" zu "Germany's Next Top Model" und...

no-image

Melanie von Groll

Expertin für interkulturelle Business-Konzepte begeistert mit Methoden eines effizienten Diversity Management

In unserer global vernetzten Welt arbeiten Führungskräfte, Teams, Geschäftspartner und Kunden mit Menschen aus aller Welt zusammen. Hierbei treffen häufig verschiedene Kulturen, Sprachen, Sitten und Bräuche aufeinander. Leider werden...

no-image

Dr. Julia Shaw

Psychologieexpertin, Gründerin und Bestsellerautorin spricht über das mangelhafte Gedächtnis, KI und das "Böse"

Mit Ihren Büchern über das menschliche Gedächtnis und das Böse erregte die Rechtssychologin und Speakerin Julia Shaw bereits internationales Aufsehen. Die Frage scheint nicht, ob sondern wie viel wir falsch erinnern. Wie können wir unserem...

no-image

Jakob Augstein

Publizist, Verleger und visionärer Meinungsmacher beleuchtet sowie diskutiert Aktuelles der Gesellschaft und Politik

Unser Referent Jakob Augstein beschäftigt sich in seinen Beiträgen mit aktuellen Themen zu Politik und Gesellschaft. Er bringt komplizierte Sachverhalte verständlich und unterhaltsam auf den Punkt. Provokante und visionäre Thesen regen dabei zum...

no-image

Marc Friedrich & Matthias Weik

Bestseller-Autoren, Wirtschaftsexperten, Honorarberater & Redner, die keine Frage zu Wirtschaft und System offen lassen

Die beiden vierfachen Bestseller-Autoren Marc Friedrich und Matthias Weik kennen sich bereits von Kinderbeinen an. Die Finanzexperten sind bekannt dafür den Finger in die Wunde zu legen und klar und deutlich die manchmal auch schmerzhaften...

no-image

Dr. Mark Terkessidis

Psychologe, Philosoph, Migrationsforscher und freier Autor beleuchtet die Multikulturalität der heutigen Gesellschaft

Unser Referent Mark Terkessidis ist ein international bekannter Journalist, der sich mit dem gesellschaftlichen Umgang mit Integration und Interkultur beschäftigt. Dabei setzt er sich auch kritisch mit den diskriminierenden Verhaltensmustern in...

no-image

Prof. Marcel Fratzscher

Der Wirtschaftswissenschaftler und Politikberater fesselt mit Deutschlands wirtschaftlichen Chancen und Herausforderungen

„Wir sind noch immer tief in der Krise“, warnt Referent Marcel Fratzscher. Als Wirtschaftswissenschaftler analysiert er die aktuellen wirtschaftlichen und politischen Geschehnisse. Seine Forschungsergebnisse präsentiert er für verschiedene...

no-image

Gerd Leonhard

Beliebter Zukunftsberater, Futurist und Autor geht gemeinsam mit Ihnen den Schritt in Richtung Unternehmen von morgen

Speaker Gerd Leonhard gilt als einer der “führenden Medienfuturisten der Welt” (Wall Street Journal) – u.a. als CEO der The Futures Agency, erforscht er die Zukunft unserer Gesellschaft und zeigt, wie sich Medien, Technologie, Werbung,...

no-image

Prof. Dr. Norbert Bolz

Medien- & Kommunikationstheoretiker, Designwissenschaftler darüber, wie die Wirtschaft von neuen Technologien beeinflusst wird

Referent Norbert Bolz, einer der renommiertesten Geisteswissenschaftler Deutschlands und vom FOCUS zum „König der Trendforscher“ ernannt, beschäftigt sich mit dem gesellschaftlichen Wandel unserer Zeit. Kritisch und bedenklich steht er manchen...

Ungleichheit
Ungleichheit
5 von 5 Sternen

"Mit Athenas haben wir schon öfter mal zusammen gearbeitet, was immer gut geklappt hat. Dieses Jahr ist einer der Keynote Speaker für unsere jährlich in München stattfindende Requirements Engineering Konferenz (REConf), wegen Krankheit sehr kurzfristig ausgefallen. Über die Athenas konnten wir sehr kurzfristig trotzdem noch einen hochkarätigen Sprecher finden und so unser Publikum begeistern. Vielen Dank!"

Rupert Wiebel, Geschäftsführer - HOOD GmbH

Über Ungleichheit

  • Ungleichheit ist ein immer größer werdendes Thema in der politischen Debatte. Spätestens seit der Finanzkrise ist es ganz oben angekommen.
  • Während Deutschlands Wirtschaft wächst, wächst auch die Schere zwischen Arm und Reich. Wie kann das sein? Warum kommt das Wachstum nicht in der Gesellschaft an?
  • Der öffentliche Konsens ist, dass die aufgehende Schere zwischen arm und reich sich wieder mehr schließen sollte. Wie aber soll dies geschehen und was ist die beste Strategie?
  • Ungleichheit entsteht national sowohl als auch international. Unsere Referenten sprechen über die Schlüsse, die sie aus der heutigen Situation ziehen und welche Wege es gibt weniger Ungleichheit anzustreben.
Preis und Datum anfragen