Loading content ...

Tel. 0451 – 4792 9988

Lassen Sie sich von unseren erfahrenen Mitarbeitenden professionell beraten
profile-cover-generic-02-blue

Überzeugt, eingefahrene Handlungsmuster neu auszurichten

Ute Blindert

Ute Blindert

Executive Coach und Unternehmerin zeigt wie strategisches Netzwerken mehr digitale Reichweite und Sichtbarkeit schafft

Honorar und Verfügbarkeit anfragen

5 von 5 Sternen

"Kompetente Ansprechpartner & Beratung, sehr schnelle Reaktionen und Rückmeldungen. Wir sind bisher sehr zufrieden."

Fragen Sie Ute Blindert unverbindlich an

Senden Sie uns eine einfache Anfrage und wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
About icon

Über Ute

Lecture icon

Vortrag

Interviews icon

Artikel

Honorar und Verfügbarkeit anfragen
„Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist“ – und deswegen ist Neugierde und Entwicklung gut! Ute Blindert fordert Sie dazu auf, wie ein Unternehmer zu denken und sich immer wieder auf Neues einzulassen und sich privat und beruflich weiterzuentwickeln.

Referentin Ute Blindert liefert Impulse zu den Themen Karriere, Arbeitsmarkt und Digitaler Wandel. Als Gründerin der Karriereportale karriereletter.de und businessladys.de ist sie mit ihrem Autorenteam nah dran an den Fragen zur Arbeitswelt der Zukunft. Mit ihren Artikeln und Büchern begleitet sie vor allem Akademiker in Karriere- und Marketingfragen.

Mehr Mut zur Eigenverantwortung – ob als Mitarbeiter oder Gründer – ist ihr eine echte Herzensangelegenheit. Deutschland braucht mehr Bewegung – und eine andere Kultur für Entrepreneurship.

Referentin Ute Blindert studierte Islamwissenschaften, Soziologie und Geschichte in Köln und gibt heute Vorträge zu den Themen Karriere, Arbeitsmarkt und Digitaler Wandel. Bei den Digital Media Women engagiert sie sich zudem ehrenamtlich für diese Themen. Als überzeugte Netzwerkerin hat sie einen guten Draht zu ihren Social Skills – und eine Abneigung gegen Solo-Kaffeetrinken.

Hinterfragen Sie alte Verhaltensmuster und schaffen Sie Raum für Neues! Unsere Referentin Ute Blindert zeigt Ihnen, wie es geht.

Mögliche Vortragssprachen sind Deutsch und Englisch. Die Referentin reist aus Deutschland an.

Foto: Christine Sommerfeldt

Publikationen
Per Netzwerk zum Job. Insider zeigen, wie du deine Träume verwirklichen kannst, 2015

Lesen Sie mehr über die Vorträge von Ute Blindert
Ute Blindert Vortrag

Big Data für Jobsuche & Recruiting – Horror oder Chance?

  • Der Vortrag richtet sich an Fach- und Führungskräfte in Unternehmen sowie Unternehmer und Selbständige, die sich den Fragen rund um Big Data, Karriere und Recruiting stellen möchten.
  • Wie Unternehmen Daten nutzen (können) – und was uns das bringt!
  • Sinnvoll erhoben und verantwortungsvoll analysiert, lassen sich aus großen Datenmengen Handlungsanweisungen für Beratung und Coaching herauslesen. Was wird davon schon genutzt?
  • In Deutschland sehen wir den Umgang mit Big Data oftmals kritisch. Zu recht oder verlieren wir den Anschluss
  • Und zu guter Letzt: Was kann das für meine Karriere und mein Unternehmen bedeuten?
Ute Blindert Vortrag

Erfolg ist kein Ruhekissen!

  • Nichts ist so vergänglich wie der Erfolg von heute. Das erleben Unternehmen und Unternehmer jeden Tag. Sie wissen, dass Ausruhen wohlmöglich den Untergang bedeuten kann.
  • Folglich müssen sie sich bewegen und umdenken: in der Kommunikation, der Arbeit und dem Umgang mit ihren Mitarbeitern.
  • Erfahren Sie von Referentin Ute Blindert, an welchen Stellschrauben Sie drehen können, um sich fit für die Zukunft zu machen!
Ute Blindert Vortrag

Netzwerken mit Strategie

  • Dass das berühmte „Vitamin B“ für die eigene Karriere äußerst förderlich sein kann, ist schon lange kein Geheimnis mehr. Doch auch wer nicht über die entsprechenden Kontakte verfügt, kann sie sich durch strategisch kluges Netzwerken erarbeiten.
  • Nutzen Sie diese Chance und stellen Sie sich ein individuelles Netzwerk zusammen, das Sie beruflich weiterbringt. Denn auch den Aufbau eines nationalen wie internationalen Netzwerkes können Sie systematisch angehen.
  • Wie das geht, weiß unsere Referentin Ute Blindert nicht nur aus eigener Erfahrung, sondern auch als Autorin des erfolgreichen Buches „Per Netzwerk zum Job“ aus dem Campus Verlag. Dieses Wissen gibt sie gern weiter: In Vorträgen, Keynotes und Impuls-Workshops.
Ute Blindert Vortrag

Charme, Chuzpe & Charakter - wie richtiges Netzwerken Ihre Karriere beflügelt

  • Netzwerken tun wir eigentlich immer irgendwie, gerade wenn wir im Beruf stehen und schon über lange Erfahrung verfügen.
  • Zum erfolgreichen Netzwerken gehört allerdings mehr, als ab und zu ein Glas Prosecco auf einem Empfang: Strategie und Köpfchen nämlich!
  • Nur dann, wenn wir wissen, wo wir hinwollen, können wir unseren Weg festlegen. Wir können uns die richtigen Netzwerke suchen und Mitstreiter finden. Wir können die „Must-haves“ identifizieren und die „Nice-to-have“ auch mal links liegen lassen. Wir wissen, wen wir ansprechen sollten und wo wir Grenzen ziehen müssen.
Ute Blindert Vortrag

Was mich die Rollwende als Unternehmerin lehrt

  • Seit ihrer Kindheit ist Ute Blindert Schwimmerin, lange Zeit auch aktiv im Verein und bei Wettkämpfen. Durch Beruf und Familie blieb lange Jahre wenig Raum für ihren Lieblingssport. Bis die Leidenschaft vor ein paar Jahren wieder erwachte. Und sie immer wieder entdeckte, was sich für Schlüsse aus dem Sport ziehen lassen:
  • Neue Ziele entdecken: 100 Bahnen sind ja ganz schön. Aber wie wäre es mit 200
  • Glaubenssätze über Bord werfen: „Für die Rollwende bist du zu alt!“Von wegen. Lernen lässt sich alles. (Wie gut, steht auf einem anderen Blatt).
  • Sich Unterstützung suchen: YouTube, ein Personal Trainer oder der Sohn? Nehmen Sie den, der Ihnen hilft!
  • Mit Augenzwinkern und sehr persönlich erzählt Ute Blindert von Ihren Versuchen, die Rollwende zu lernen – und was sie daraus für sich gelernt hat.
    18.01.2016

    "Durch Netzwerken seine Träume verwirklichen" - Interview mit Ute Blindert

    Ute Blindert fordert Ihre Zuhörer auf die Komfortzone zu verlassen und Neues zu wagen! Im exklusiven Interview mit Athenas spricht sie über Entwicklung, Netzwerken und ihr neuestes Buch "Per Netzwerk zum Job".

    Frau Blindert, Sie halten Vorträge über die Themen Entwicklung und Erfolg. Gibt es besondere Grundvoraussetzungen für Entwicklung?
    Neulich habe ich mir ein Video bei YouTube angeschaut mit dem Titel „Bist du ein Warmduscher?“ Es ging um die Frage, ob man bereits ist, seine Komfortzone zu verlassen. Die meisten von uns haben es ja am liebsten schön warm und kuschelig – komfortabel eben. Es sich da mal unbequem zu machen und sei es nur durch eine kalte Dusche, ist zumindest ein erster Schritt! So ein erster Schritt setzt dann eine ganze Menge in Bewegung.
    Kurz gesagt, für mich gehört Neugierde, Offenheit und vor allem auch das Tun, also auch Lernen, Forschen, Recherchieren, zu den Grundvoraussetzungen von Entwicklung. Einige Unternehmen schaffen zum Beispiel Räume dafür, konkrete Ort oder auch Zeiten, in denen sich neue Ideen und Gedanken entwickeln dürfen.
    Oft erlebt es aber leider auch, dass Menschen ab Mitte 40 den Glaubenssatz verinnerlicht haben: „Dafür bin ich zu alt!“ Dabei haben wir dann eventuell erst die Hälfte unseres Lebens hinter uns.

    Sie haben letztes Jahr das Buch „Per Netzwerk zum Job“ veröffentlicht. Worum geht es in dem Buch?
    In dem Buch „Per Netzwerk zum Job“ aus dem Campus Verlag geht es ganz konkret um die Möglichkeit, durch Netzwerken seine Träume zu verwirklichen, nämlich den Traumjob zu finden. Ich zeige auf, dass bereits Berufseinsteiger ein Netzwerk besitzen und zeige, wie sie dieses erweitern und nutzen können. Dabei geht es um Online-Berufsnetzwerke wie Xing und LinkedIn, aber auch um all die Netzwerke und das Netzwerken im richtigen Leben. Ich zeige außerdem, was sich mit Facebook, Twitter und anderen Social Media Kanäle fürs Selbstmarketing erreichen lässt. Das Buch ist keine Theorie, sondern ich zeige sehr konkret auf, wie Personalverantwortliche in Unternehmen Netzwerke zur Kandidatensuche verwenden. Was mich besonders freut: Ich konnte auch zeigen, wie clever manche Bewerber bei ihrer Jobsuche per Netzwerk vorgegangen sind und tatsächlich tolle Jobs gefunden haben.

    Sie sind begeisterte Schwimmerin. Was können Unternehmer vom Schwimmen lernen?
    Vielleicht nicht vom Schwimmen an sich, obwohl man definitiv Ausdauer lernt. Ich benutze mein Schwimmen wie eine Metapher: Ich setze mir zum Beispiel immer neue Ziele – von 2500 m auf 5000 m war lange mein Ziel. Erreicht. Dann wollte ich die Rollwende lernen und entdeckte, dass da ganz schön viel unternehmerisches Handeln drin steckt: Verlassen der Komfortzone, neue Glaubenssätze finden, sich Beratung holen, gute Lehrer finden, nicht aufgeben, Gelassenheit. Andere finden das beim Marathon-Laufen, bei mir ist es das Schwimmen.

    Die Arbeitswelt der Zukunft ist ein zentrales Thema in Ihren Vorträgen. Können Sie einen Ausblick geben, was in den nächsten Jahren auf uns zukommen wird?
    Es werden rasante Änderungen in verschiedenen Branchen auf uns zukommen. Nehmen wir einmal die Finanzbranche – hier wird kaum ein Stein auf dem anderen bleiben. Einfach, weil sich so viele Prozesse automatisieren lassen. Da werden viele Jobs wegfallen. Von diesem Wegbrechen sind zum Beispiel Journalisten heute schon vielfach betroffen. Aber auch die Logistik, die Automobilbranche steht vor riesigen Herausforderungen. Auch im Bereich Jobsuche und Recruiting wird sich viel ändern – nehmen wir allein die Möglichkeiten, die sich durch Big Data ergeben. Meiner Meinung nach stecken da auch richtig viele Chancen drin, wenn wir uns erlauben, die Vorteile wirklich zu sehen und konsequent anzuwenden.

    Sie geben Ihre Erfahrungen und Ihr Wissen unter anderem in Vorträgen weiter. An wen richten sich Ihre Vorträge?
    Ich sage es mal pauschal: an alle! Denn einem Vortragenden sollte es gelingen, sich immer auf sein Publikum einzustellen.

    Vielen Dank für das Gespräch!

    Lesen Sie mehr über die Vorträge von Ute Blindert
    Fragen Sie Ute Blindert unverbindlich an

    Senden Sie uns eine einfache Anfrage und wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

    • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

    Oder rufen Sie uns an:

    Tel: 0451 – 4792 9988

    5 von 5 Sternen

    "Kompetente Ansprechpartner & Beratung, sehr schnelle Reaktionen und Rückmeldungen. Wir sind bisher sehr zufrieden."

    Vortragsthemen von Ute Blindert