Loading content ...

Tel. 0451 – 4792 9988

Lassen Sie sich von unseren erfahrenen Mitarbeitenden professionell beraten
profile-cover-generic-01-blue

Mit persönlichem Engagement trifft sie Mitten ins Herz

Ulrike Aichhorn

Ulrike Aichhorn

die AICHHORN® und Expertin für Kundinnen-Gewinnung verabschiedet Klischees und zeigt die Wirtschaftskraft von Frauen

Honorar und Verfügbarkeit anfragen

5 von 5 Sternen

"Kompetente Ansprechpartner & Beratung, sehr schnelle Reaktionen und Rückmeldungen. Wir sind bisher sehr zufrieden."

Fragen Sie Ulrike Aichhorn unverbindlich an

Senden Sie uns eine einfache Anfrage und wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
About icon

Über Ulrike

Lecture icon

Vortrag

Video icon

Video

Interviews icon

Artikel

Honorar und Verfügbarkeit anfragen
„Frauen sind ein stärkerer Wachstums-Markt als Indien und China zusammen!“, so eine Studie der Boston Consulting Group. Wussten Sie, dass 80% der Kaufentscheidungen von Frauen getroffen werden? Verpassen Sie nicht Ihre wichtigste Zielgruppe und schenken Sie ihr die Aufmerksamkeit, die sie verdient! Speakerin Ulrike Aichhorn zeigt Ihnen, wie das geht.

Diese Frau holt Ihnen den Umsatz ins Haus! Speakerin Ulrike Aichhorn plädiert an Unternehmen, sich ihrer wichtigsten Zielgruppe anzunehmen: Den Frauen. Denken Sie um und entwickeln Sie neue Marketingstrategien! Die Zeiten, in denen Frauen ausschließlich für die Kosmetik- oder Haushaltswarenindustrie interessant waren, sind lange vorbei. Frauen sind eine immens wichtige und kaufkräftige Zielgruppe für alle Branchen.

Sie arbeiten in einer Bank? Oder agieren aktiv in der Automobilindustrie? Verabschieden Sie sich von dem Gedanken, Ihren weiblichen Kunden nur ein Sparbuch oder ein kleines Stadtauto anzubieten. Hoher Bildungsstand und hohe Einkommen machen viele weibliche Kunden zu einer der vielversprechendsten Zielgruppen überhaupt. Niemand weiß das so gut wie unsere Speakerin Ulrike Aichhorn, gehört sie doch selbst zu dieser finanzstarken Wirtschaftskraft.

Sie schmiedet mit Ihnen einen Maßnahmenplan, mit dem Sie die Zielgruppe Frau für sich gewinnen und Ihren Umsatz erhöhen: Ihr einzigartiges Vortragskonzept begeistert Auftraggeber und deren Kundinnen gleichermaßen und übertrifft mittlerweile als „der Goldene Schlüssel zur Zielgruppe Frau“ alle Erwartungen!

Nach mehr als 12 Jahren Management-Erfahrung nutzte Ulrike Aichhorn im Jahr 1997 die Chance für den Sprung ins kalte Wasser der Unternehmerin. Seither fühlt sie sich darin nicht nur pudelwohl sondern schwimmt von Erfolg zu Erfolg. Die studierte Wirtschaftstrainerin und verdiente sich ihre Sporen, indem sie engagierte Unternehmen im In- und Ausland tatkräftig dabei unterstützt, noch besser zu werden: Durch stetige Optimierung ihrer firmeninternen Abläufe sowie Strukturen und durch punktgenaue Weiterbildungs-Programme. Ein ganz besonderer Beratungsfokus von Speakerin Ulrike Aichhorn liegt darauf, gemeinsam mit ihren Auftraggeber die derzeit interessanteste Zielgruppe zu gewinnen: Jene der Frauen! Dass sowohl die MitarbeiterInnen als auch die Führungskräfte bei diesen Projekten stets mit Begeisterung dabei sind, ist das Ergebnis des unvergleichlichen, persönlichen Engagements von Ulrike Aichhorn: Praxisnah, packend und direkt am Nerv!

Mögliche Vortragssprachen sind Deutsch und Englisch. Die Speakerin reist aus Österreich an.

Foto: die AICHHORN®

Publikationen:
Offene Grenzen für Managerinnen! Wie Frauen mit Selbstverantwortung durchstarten
Ulrike Aichhorn in: Helmuth Muthers (Hrsg.): Wettlauf um die Frauen: Der Bankkunde der Zukunft ist weiblich

Lesen Sie mehr über die Vorträge von Ulrike Aichhorn
Ulrike Aichhorn Vortra

"Die selbst.bewusste Frau! Ich hole mir die Sterne selbst vom Himmel"

  • Veranstalten Sie einen unvergesslichen Event für Ihre wichtigste Zielgruppe: Ihre Kundinnen und jene, die Sie noch gewinnen wollen und laden Sie auch Ihre Mitarbeiterinnen dazu ein!
  • Speakerin Ulrike Aichhorn gibt unvergessliche Tipps zur Zielerreichung, speziell die Bausteine zum persönlichen Erfolg kennt Sie und gibt in ihren Vorträgen einfache, praktische Beispiele, wie Sie diese umsetzen können.
  • O-Ton einer Kundin: „Die Aichhorn steht zwar oben auf der Bühne, aber sie trifft dich mitten ins Herz!“
Ulrike Aichhorn

So gewinnen Sie Kundinnen - die Stärkste Zielgruppe der Welt!

  • Treten Sie in Aktion und sichern Sie sich mit diesem Vortrag: Begeisterte Stammkundinnen, Einfache Neukunden-Verdopplung (Ulrike Aichhorn verrät Ihnen wie!), Eindeutige Marktvorteile mit interessanten Umsatzsteigerungen und nachhaltigen Imagegewinn!
  • Lernen Sie mehr über die Wünsche der Frauen und mit welchen Strategien Sie die Frauen auf Ihre Seite holen.
  • Mit diesem humorvollen und mitreißenden Vortrag zieht Ulrike Aichhorn ihre Gäste in ihren Bann. Sie zeigt, wie sie Stolpersteine in Erfolgsbausteine verwandeln, verrät, welche „weiblichen“ Klassiker lauern und gibt wirkungsvolle Tipps zur Zielerreichung.
  • Das ist interresant für Ihre Geschäftsführung im Marketing und Vertrieb, aber auch bei Entscheidungsträgerinnen von Ihren Kunden, kann der Vortrag Wunder wirken.
    Ulrike Aichholz

    So gewinnen Sie Kundinnen – die Stärkste Zielgruppe der Welt!

    Schluss mit Klischees von Kundinnen kaufen nur Schuhe, Kleider, Kosmetik und kleine Autos mit großem Kofferraum – das natürlich alles in rosa. Frauen sind eine Zielgruppe die Ihr Unternehmen nicht missen sollte. Schauen Sie einmal in den Vortrag unserer Referentin Ulrike Aichholz rein.

    Lesen Sie mehr über die Vorträge von Ulrike Aichhorn
    09.11.2016

    "Den Wenigsten ist bewusst, dass sich die stärkste Zielgruppe der Welt buchstäblich vor ihren Augen tummelt." - Interview mit Ulrike Aichhorn

    Sie sagen, dass es für Unternehmen immer wichtiger wird, Frauen für sich zu gewinnen, da diese die meisten Kaufentscheidungen treffen. Warum denken Sie ist das so?
    Internationale Studien zeigen, dass nahezu 80 % der Kaufentscheidungen von Frauen getroffen bzw. maßgeblich beeinflusst werden. Das ist eine enorme Wirtschaftskraft, die vielfach noch gar nicht gesehen und wenn doch, dann zumeist völlig falsch, weil klischeehaft, angesprochen wird.
    Der Rückschluss ist einfach und herausfordernd zugleich: Hat ein Unternehmen mehrheitlich männliche Kunden, könnte es mit der richtigen Strategie den Kundenstamm im Idealfall verfünffachen. Ich habe mich hier zunächst auf die Zielgruppe der Banken & Finanzdienstleister sowie die Automobil-Branche konzentriert, da sich hier sowohl Bedarf (Stichwort „Vertrauen“) als auch viel Expertise von meiner Seite sehr gut treffen. Wie meinte Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender von Daimler, im Vorjahr bei einem Investorenkongress: „Wir haben eine Zielgruppe identifiziert, die ist größer als China: die Frauen!“

    Frau Aichhorn, Sie verdienen Ihr Geld als Beraterin für Unternehmen, welche mehr Frauen für sich gewinnen möchten. Was reizt Sie daran?
    In meinen nunmehr 20 Jahren als Beraterin in Strategieprojekten sowie als Auditorin von Managementsystemen erlebe ich das Unternehmensziel „Markterweiterung“ nahezu täglich. Dabei nehmen die meisten Firmen neue Branchen, neue Produkte, neue regionale Märkte ins Visier. Den Wenigsten ist bewusst, dass sich die stärkste Zielgruppe der Welt buchstäblich vor ihren Augen tummelt. Und dass es sich in hohem Maße lohnt., sich um diese zu bemühen.
    Zudem bin ich selbst Kundin, Entscheiderin und aus ureigenstem Interesse heraus schon sehr sensibel und neugierig wie mit mir sowie meinen Anliegen umgegangen wird.
    Meine aktuelle D-A-CH-Umfrage zum Thema „Wie Frauen im Autohaus behandelt werden (wollen)!“ zeigt ungeschminkt und sehr deutlich,

    worauf Frauen Wert legen,

    • wie man sie wirklich gewinnen kann
    • was sie vermissen und
    • was bei ihnen gar nicht geht.

    Als Sparring-Partnerin und Expertin bin ich gerne an der Seite meiner Auftraggeber, um sie auf diesem spannenden und durchaus unkonventionellen Weg der Kundinnen-Gewinnung tatkräftig zu unterstützen.

    Was können Unternehmen Ihrer Meinung nach noch lernen, um in der Zukunft Frauen besser anzusprechen?
    „Respekt und Wertschätzung sind das A und O!“ Ein Fehler, den ich leider nur zu oft beobachte: „Frauen wird gerne das Fachwissen abgesprochen“. Das gilt nicht nur in der Finanz- oder der Automobilbranche, sondern zieht sich wie ein roter Faden durch viele Verkaufsgespräche. Man möchte meinen, das wäre „Verkaufs-Basiswissen“ und selbstverständlich. Doch dem ist leider nicht so und so entpuppen sich diese Faktoren als Stolpersteine, die nicht zu unterschätzen sind. Die selbstbewusste Frau von heute bereitet sich vor, ist informiert und traut sich auch nachzufragen, falls sie etwas nicht versteht.
    Wir erleben eine Zeit der intensiven Veränderung. So heißt die aktuelle Frage für Unternehmen nicht mehr „Will ich diese Zielgruppe?“ sondern „Sind wir die Ersten?“ Noch befinden sich die Firmen in jener Zeitqualität, um als Vorreiter wahrgenommen zu werden und die Themenführerschaft in der Region, in der Branche zu übernehmen.
    Diese Chance wird jedoch von vielen Unternehmen (noch) gar nicht wahrgenommen. Und wenn doch, dann strotzen Angebote, Werbespots, Flyer und Einladungen oftmals von Klischees: Klamotten, Schuhe, rosa Design, Frauenprodukte und kleine Einkaufswägen auf 4 Rädern – vielleicht gut gemeint, doch völlig an der Zielgruppe vorbei.

    Dabei ist es wichtig, das Thema „Kundinnen-Gewinnung“ nicht als Einmal-Event zu verstehen sondern es strategisch zu verankern. Dass sich daraus Vertriebs- und Marketingziele sowie Personalstrategien für die interne Weiterbildung ergeben, ist die logische Konsequenz.
    „Frauen nehmen alles wahr!“ Eine der größten Herausforderungen ist, als Unternehmen, als Marke für die Kundinnen attraktiv zu werden: Das braucht eine Vielzahl an Botschaften und Aktivitäten, die als kongruent, offen und ehrlich, im Detail durchdacht, verbindend und verbindlich, andauernd, u.v.m. wahrgenommen werden. Dadurch entstehen Vertrauen sowie nachhaltige Treue.

    Meine Auftraggeber sind allzu oft überrascht, was durch eine veränderte Kundinnen-Ansprache möglich wird. Frauen sind personifizierte Multiplikatoren. Doch das muss sich ein Unternehmen verdienen!

    Was macht Ihre Vorträge so besonders für Firmen und Kunden?
    Ich kenne die Do‘s und Don‘ts in der Kundinnen-Ansprache ganz genau. Es sei mir erlaubt: Ich zeige auf und rüttel wach! Pointiert, humorvoll, mit jeder Menge Beispielen, mit Herz & Fingerspitzengefühl. Jeder, der dieses Interview gelesen hat kann nun nicht mehr sagen „ich hab es nicht gewusst“. Es geht jetzt um das „TUN“. Gestatten Sie mir den flapsigen Ausdruck: „Die Kohle der Frauen ist da! Die Frage ist nur: Wer holt sie sich!?“

    Mein Angebot beinhaltet sowohl die Vorträge

    • B-to-B: für GeschäftsführerInnen und Verantwortliche in Marketing & Vertrieb „So gewinnen Sie die stärkste Zielgruppe der Welt!“ und
    • B-to-C: für Kundinnen-Events „Die selbst.bewusste Frau! Ich hol‘ mir die Sterne selbst vom Himmel!“
    • als auch weiterführende interne und externe Programme. Damit Kundinnen-Gewinnung nachhaltig wirkt.

    Damit sind meine Auftraggeber:

    B-to-B: … DER Partner für ihre Firmenkunden

    • Sie zeigen ihnen, dass ihr Unternehmen das Top-Thema der Zeit erkannt hat.
    • Sie unterstützen sie mit neuen Marketing- und Vertriebs-Impulsen bei ihrem Geschäftserfolg.

    B-to-C: … DER Partner für ihre Kundinnen

    • Sie werden neue Kundinnen gewinnen
    • Ihre Stamm-Kundinnen werden begeistert sein
    • Die Bindung zu ihren Kundinnen wird gestärkt

    Vielen Dank für das Gespräch!

    Lesen Sie mehr über die Vorträge von Ulrike Aichhorn
    Fragen Sie Ulrike Aichhorn unverbindlich an

    Senden Sie uns eine einfache Anfrage und wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

    • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

    Oder rufen Sie uns an:

    Tel: 0451 – 4792 9988

    5 von 5 Sternen

    "Kompetente Ansprechpartner & Beratung, sehr schnelle Reaktionen und Rückmeldungen. Wir sind bisher sehr zufrieden."

    Vortragsthemen von Ulrike Aichhorn