Loading content ...

Tel. 0451 – 4792 9988

Lassen Sie sich von unseren erfahrenen Mitarbeitenden professionell beraten
profile-cover-generic-01-blue

Der Partner bei Lust auf Veränderung innerhalb des Unternehmens

Referent Kai Ulrich

Kai Ulrich

Moderator & Start Up-Experte entschlüsselt Taktiken der effektiven Vermarktung der eigenen Person sowie des Unternehmens

Honorar und Verfügbarkeit anfragen

5 von 5 Sternen

"Ich bedanke mich bei Athenas und Herrn Ulrich, für den spannenden und erkenntnisreichen Vortrag, der vor allem unseren Kunden und Schülern ein gutes Rüstzeug für die eigene Positionierung am Arbeitsmarkt gegeben hat. Aber auch wir als Unternehmen sind gehalten, über moderne Arbeitsformen nachzudenken und diese im Berufsalltag zu implementieren. Auf diesem Weg soll Herr Ulrich uns weiter begleiten."

Gunther Schrader, Wirtschaftsakademie Nord Alle Referenzen

5 von 5 Sternen

"Vielen Dank für die schnelle und sehr professionelle Unterstützung. Es wurde sehr genau hingehört und unsere Erwartungen mehr als übertroffen!"

Fragen Sie Kai Ulrich unverbindlich an

Senden Sie uns eine einfache Anfrage und wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
About icon

Über Kai

Lecture icon

Vortrag

References icon

Referenzen

Interviews icon

Artikel

Honorar und Verfügbarkeit anfragen
Der Referent Kai Ulrich ist Kommunikations-Profi und moderiert im Business- und Workshop-Bereich. In seiner Arbeit geht es um Wachstumsprozesse und agile Methoden, die Innovationen zugrunde liegen. Als Speaker ist er notorischer Querdenker und versteht es, Lust auf Ihr Thema und neue Ideen zu wecken – live auf der Bühne, im Workshop oder online.

Kai Ulrich spricht und denkt out-of-the-box. Er ist der richtige „Anschieber“ für Ihre Veranstaltung, wenn es um nachhaltigen Aufbruch zu neuen Ufern in digitalen Zeiten geht. Er bringt Hochkomplexes verständlich und unterhaltsam auf den Punkt. Mit viel Kameraerfahrung und seinem PR-Hintergrund wird die Entwicklung und Inszenierung von Schlüsselbotschaften für Ihr Thema zum Vergnügen.

Bereits seit dem Studium an der Hochschule der Künste Berlin erforscht unser Referent Kai Ulrich die kognitiven Erfolgsfaktoren kreativer Persönlichkeiten. Als Start-Up Advisor moderiert er heute Innovations- und Wachstumsprozesse in Unternehmen und entwickelt die Grundlagen für Kulturwandel und Zukunftsfähigkeit. Seine Expertise im Business Modelling und der Strategieberatung verbindet er mit innovativen und partizipativen Lab-Formaten wie Design Thinking und Effectuation. Als Vorstand des Kutterkinder e.V. engagiert er sich ehrenamtlich für nachhaltige Pädagogik.

Über 4.000 Menschen haben bislang seine Vorträge und Keynotes besucht, denn unser Referent Kai Ulrich begeistert und verbreitet Aufbruchsstimmung!

Mögliche Vortragssprachen sind Deutsch und Englisch. Der Referent reist aus Deutschland an.

Lesen Sie mehr über die Vorträge von Kai Ulrich
Kai Ulrich Vortrag

Innovation ist menschlich

  • Seit digitale start-ups unsere Welt entscheidend prägen und ändern, werden auch die Prinzipien, die erfolgreiche Entrepreneure anwenden, erforscht und vielfach zu kopieren versucht.
  • Referent Kai Ulrich zeigt unterhaltsam, lehrreich und verblüffend einfach, was ein agiles Mindset ausmacht und welche Kultur es braucht, damit Teams und Unternehmen innovativer und zukunftsfähiger werden.
Kai Ulrich Vortrag

Netzwerken - Beziehungen nutzen, ohne (sich und Andere) auszunutzen!

  • Nicht das Netzwerk, sondern der gemeinsame Sinn macht stark! Viele Netzwerke sind einseitig interessengelagert und haben keine geimeinschaftliche Basis.
  • Unser Referent Kai Ulrich ermutigt Sie, die eigenen Werte zu erkennen und mit Gleichgesinnten ein eigenes Netzwerk aufzubauen, das belastbar ist und nachhaltiger wirkt.
Kai Ulrich Vortrag

Jobwelt 4.0

  • Jeder fünfte Job geht heute auf Empfehlungen zurück. Persönliche Kontakte werden so zum Schlüsselfaktor.
  • Der Vortrag unseres Referente zeigt, wie Sie sich im „war for talent“ am besten positionieren und wie Sie ihr Netzwerk mit gezieltem Profilmarketing erweitern
Kai Ulrich Vortrag

Elevator Pitch

  • Besser heiß pitchen, als kalt akquirieren. Die gut inszenierte mündliche Visitenkarte zählt zu den meist unterschätzten Vertriebsfaktoren. Doch was können Sie alles damit erreichen?
  • Referent Kai Ulrich demonstriert unterhaltsam, wie die Pitchformel angewendet werden kann und den ersten Eindruck zukünftig erfolgreich für sich nutzt.

    Referenzen

    "Kurzweilig, unterhaltsam und inhaltsstark! Kai Ulrich war mit seinem Vortrag „Mehr Wir – wie aus gemeinsamen Werten belastbare Beziehungen entstehen“ eine Bereicherung für unsere Netzwerkveranstaltung!"

    Andreas Kaiserauer

    AOK Baden-Württemberg

    "Ich bedanke mich bei Athenas und Herrn Ulrich, für den spannenden und erkenntnisreichen Vortrag, der vor allem unseren Kunden und Schülern ein gutes Rüstzeug für die eigene Positionierung am Arbeitsmarkt gegeben hat. Aber auch wir als Unternehmen sind gehalten, über moderne Arbeitsformen nachzudenken und diese im Berufsalltag zu implementieren. Auf diesem Weg soll Herr Ulrich uns weiter begleiten."

    Gunther Schrader

    Wirtschaftsakademie Nord
    30.05.2016

    "Informationen haben heute, neurologisch gesehen, eine geringere Haltbarkeit als früher" - Interview mit Kai Ulrich

    Herr Ulrich, Sie moderieren verschiedenste Veranstaltungen. Wie bereiten Sie sich auf Ihre Auftritte vor?
    Es gilt, die Balance zu halten zwischen inhaltlicher Vorbereitung auf das Thema und der Einstimmung auf die Gäste. Das läuft bei mir idealerweise so ab: Gut vorbereiten bis zum Vortag der Veranstaltung. Dann ziehe ich einen Strich und gehe in einen inneren Dialog mit meinem Publikum, visualisiere vor meinem inneren Auge, setze sprachliche Anker und skizziere grafische Symbole. Dabei überprüfe ich immer wieder, ob ich mich selbst gut abgeholt fühlen würde, wäre ich mein eigenes Publikum.

    Was begeistert Sie am meisten am Beruf des Moderators?
    Ich liebe es, raus zu gehen und Menschen über Sprache und Präsenz für ein Thema zu begeistern. Es ist ein sehr gegenwärtiges Arbeiten: Alles für diesen Moment, das Thema und das Publikum.

    Sie bringen Hochkomplexes verständlich auf den Punkt und plädieren für mehr Schlüsselbotschaften in Präsentationen. Wie gelingt es Ihnen, nicht den Überblick zu verlieren?
    Also zunächst erleben wir heute überall sprachliche Verdichtung, aus gefühlt knapper Zeit heraus: Kurznachrichten, Zusammenfassungen, kürzere Artikellängen in Zeitungen oder abstracts von Büchern. Die Wahrheit ist: Zeit um zu lesen oder zuzuhören, ist so viel vorhanden wir früher. Aber kürzer ist besser, weil unser Gehirn der Informationsflut nur über verkürzte Aufmerksamkeitsspannen Herr wird. Denn Informationen haben heute, neurologisch gesehen, eine geringere Haltbarkeit als früher, einfach weil es so viele und ununterbrochen neue gibt. Das Erfolgsprinzip dazu ist: Schlagzeilen, Schlüsselbegriffe, Zwischenüberschriften und Kernbotschaften. Diese werden dann gut erinnert, wenn sie einem klaren Gedanken folgen. Und: gut verpackt sind! Denn unser Gehirn funktioniert wie ein Wissensnetz. Sprachliche Bilder und visuelle Assoziationen in Präsentationen helfen, also Verbindung zu Vorhandenem aufzubauen – Die Berufsbezeichnung „Subventionslotse“ wird daher besser erinnert als „Berater für Fördermittelmanagement“. Das Publikum ist dankbar, wenn eine Rede, eine Moderation oder ein Pitch gehirngerecht aufbereitet sind. Es motiviert, es macht mehr Spaß, zuzuhören und man kann das Gehörte später besser wieder abrufen.

    Was können Ihre Zuhörer von Ihrer Moderation erwarten?
    In kurzer Zeit etwas ganz persönliches, eine vertraute Verbindung, eine Beziehung, wenn Sie so wollen! Hört sich komisch an? Ist aber so. Die Kunst besteht darin, die Moderation vom Publikum her zu beginnen – mit einer Geschichte, einem aktuellen Ereignis oder einem persönlichen Erlebnis. Erst wenn das gelingt, ist auch das innere „Ja“ zum Thema möglich. Eins, ob im Workshop zu Arbeitsthemen, mit Großgruppen oder bei gemischtem Publikum auf einem Event – Klarheit, Erkenntnissprünge und gute Unterhaltung gehören in jede gute Moderation hinein.

    Vielen Dank für das Gespräch!

    Lesen Sie mehr über die Vorträge von Kai Ulrich
    Fragen Sie Kai Ulrich unverbindlich an

    Senden Sie uns eine einfache Anfrage und wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

    • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

    Oder rufen Sie uns an:

    Tel: 0451 – 4792 9988

    5 von 5 Sternen

    "Vielen Dank für die schnelle und sehr professionelle Unterstützung. Es wurde sehr genau hingehört und unsere Erwartungen mehr als übertroffen!"

    Kai Ulrich

    5 von 5 Sternen

    "Ich bedanke mich bei Athenas und Herrn Ulrich, für den spannenden und erkenntnisreichen Vortrag, der vor allem unseren Kunden und Schülern ein gutes Rüstzeug für die eigene Positionierung am Arbeitsmarkt gegeben hat. Aber auch wir als Unternehmen sind gehalten, über moderne Arbeitsformen nachzudenken und diese im Berufsalltag zu implementieren. Auf diesem Weg soll Herr Ulrich uns weiter begleiten."

    Gunther Schrader, Wirtschaftsakademie Nord Alle Referenzen

    Vortragsthemen von Kai Ulrich