Loading content ...

Referentin Freya Hoffmeister

Freya Hoffmeister

Extremsportlerin und Unternehmerin

„Andere Menschen klettern auf hohe Berge. Ich paddle eben um Kontinente herum“, so die Referentin Freya Hoffmeister, die als beste See-Kajakfahrerin der Welt gilt. Einsamkeit, Hunger, unbändige See, gnadenloses Wetter, Auge in Auge mit Haien und Moskitos – Tag und Nacht. Klingt abenteuerlich? Ist es auch. Die Powerfrau zeigt Ihnen, wie Sie durch Grenzerfahrungen über sich hinauswachsen können.

Erfahrungen & Bewertungen zu Athenas GmbH Vermittlung von Referenten
Informieren Sie sich über unsere Referenten

Senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage.
Wir kontaktieren Sie schnell.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Die Referentin Freya Hoffmeister gilt als die beste See-Kajakfahrerin der Welt, und das zu Recht! Ihre Erfolge und Rekordleistungen klingen unglaublich: 2007 hat sie in Bestzeit von 33 Tagen Island umrundet, ebenso Neuseeland-Süd in 70 Tagen als schnellste Person und erste Frau. 2009 umrundete sie als zweite Person, wiederum in Rekordzeit von nur 11 Monaten, den gesamten Kontinent Australiens. Und als erster Mensch überhaupt umrundete sie von 2011 bis 2015 Südamerika. Die fast 27 000 Kilometer bewältigte sie in vier Etappen. Was wie eine Vorlage für einen guten Abenteuerfilm klingt, ist das Leben der Ausnahmesportlerin. Auf See und an der Küste erlebte sie so manches Abenteuer. Haiangriffe am Kajak, extreme Nachtfahrten, Stürme, verlorene Paddel. Referentin Freya Hoffmeister sucht die Herausforderung und ans Aufhören denkt sie noch lange nicht.

2017 begann Freya Hoffmeister die Erst-Umrundung ihres dritten Kontinents – Nordamerika! 50.000 km – 10 Länder – ca. 10 Jahre, gepaddelt in halbjährlichen Etappen. Wiederum ein unglaubliches Mammut-Vorhaben!

In Husum und Umgebung eröffnete sie mehrere Eisdielen und einen Weihnachtsladen. Doch der Sport zieht sich wie ein roter Faden durch ihr Leben. So war sie auch Kunstturnerin, Bodybuilderin und Fallschirmspringerin. Als ihr Sohn Mitte der 90er Jahre geboren wurde, begann sie, mit ihm in der Gepäckluke, mit dem Kajak fahren. Erst mit Sohn auf ruhigen Gewässern, und später alleine auf rauer, offener See.

Mit ihrer sympathisch bodenständigen Art berichtet die Norddeutsche von ihren Touren, atemberaubenden Landschaften und dem Willen, immer weiter zu machen.

Mögliche Vortragssprachen sind Deutsch und Englisch. Die Referentin Freya Hoffmeister reist aus Deutschland an.

 

Publikationen (Auswahl)
Freya Hoffmeister: „Kap Hoorn wird dir nicht geschenkt!“ Die erst-Umrundung von Südamerika (Englische Version: „Cape Horn is not a Gift!“)
Joe Glickman: „Hai Heels“: Freya Hoffmeister – eine Frau paddelt rund Australien, 2013 (Englische Version: „Fearless“)

    Herausforderungen annehmen und bestehen!

    • Freya Hoffmeister weiß wovon sie spricht, wenn sie über Herausforderungen berichtet. Alleine verbrachte sie Tage und Nächte auf dem Wasser. Sie wurde von Haien verfolgt, kämpfte sich durch das raue Meer, wurde von Orkanen aufs offene Meer hinaus geblasen und musste Krankheiten überwinden.
    • Jede dieser Herausforderungen meisterte sie – musste sie meistern. Lernen Sie von der Referentin Freya Hoffmeister, wie Sie mit starkem Willen an sich und Ihre Ziele glauben, auch, wenn „das Paddel“ unterwegs mal verloren geht.

     

    An Grenzerfahrungen wachsen – Auf hoher See und im Business

    • Immer wieder gelang Freya Hoffmeister auf ihren Touren an ihre Grenzen. Sowohl körperlich als auch mental. Besonnen und unaufgeregt stellte sie sich jeder Situation.
    • Die Ausnahmesportlerin zeigt Ihnen, wie wertvoll es sein kann, die eigene Komfortzone zu verlassen, individuelle Grenzen zu überschreiben und so körperlich und mental über sich hinauszuwachsen. Sie müssen ja nicht gleich mit der Umrundung eines Kontinents anfangen.

     

    Die Kraft der Naturgewalten – Das Element Wasser mit Respekt erleben

    • Manchmal verbringt Freya Hoffmeister mehrere Tage und Nächte auf dem Wasser, ohne einmal an Land zu gehen. Dann kommt es darauf an, selbst auf aufgewühlter See ruhig zu bleiben und den Respekt vor dem Meer niemals zu verlieren.
    • Unsere Referentin Freya Hoffmeister beschreibt, wie sie nicht gegen die See kämpft, sondern mit der Naturgewalt arbeitet. Freuen Sie sich auf einen interessanten Vortrag über das Element Wasser und den Respekt vor den Naturgewalten.
Ebenfalls interessant

Freya Hoffmeister vermittelt Ihnen auch gerne Impulse zu folgenden Themen: