Loading content ...

Referenten zu Liberalismus

Hier finden Sie Referenten, die über das Thema Liberalismus sprechen. Klicken Sie auf die verschiedenen Referenten, um mehr über die einzelnen Vorträge zu erfahren. Gerne beraten wir Sie auch persönlich.


Rufen Sie uns an oder füllen Sie das Formular auf unserer Homepage aus. Wir beraten Sie gern und werden mit Sicherheit einen passenden Referenten für Ihre Veranstaltung finden – schnell und professionell!


Über Liberalismus

    • Liberalismus beschreibt eine Weltanschauung, die auf Freiheit und Gleichheit basiert. Fundamentale Ideen, wie die Gleichstellung aller vor dem Gesetzt und Rede- und Pressefreiheit, sind Beispiele dafür.
    • Adam Smith ist einer der Ersten, der dem Liberalismus von wirtschaftlicher Seite her geprägt hat. Im 20. Jahrhundert gab es dann dann eine Abspaltung vom klassischen Liberalismus. Wirtschftsexperten um Milton Friedman wollten den Staat noch weiter verkleinern und staden für Freihandelsabkommen ein – der Neoliberalismus entstand.
    • Kritiker des Liberalismus werfen ihm vor, dass durch den kleinen Staat die Schwachen alleine gelassen werden und die Gleichheit nur den Mächtigen und Reichen nützt, denn sie setzen sich durch wenn es keine Regularien gibt.
    • Unsere Referent*innen zu diesem Thema setzen unterschiedliche Fokusse. Sie können zum Beispiel über die Philosophie, Geschichte, aber auch die Politik und den Einfluss des Liberalimus reden.