Loading content ...

Tel. 0451 – 4792 9988

Lassen Sie sich von unseren erfahrenen Mitarbeitenden professionell beraten
Viola Möbius

„Der Schlüssel ist Authentizität, deren Vorstufen Mut und Akzeptanz der eigenen Person ist – die ich aber genau kennen muss, um sie zu akzeptieren.“ – Interview mit Viola Möbius

Das Ex-Model Viola Möbius ist heutzutage die Authentizitäts-Expertin Deutschlands, Keynote-Speakerin und Autorin. Lesen Sie ihr Interview hier.

Frau Möbius, Sie haben lange als Profimodel gearbeitet. Was haben Sie dabei am meisten gelernt?

Zunächst musste ich bei den Castings für das jeweilige Fotoshooting oder den Werbespot – und ich habe unzählige durchlaufen – es schaffen, in kürzester Zeit alles auf eine Karte zu setzen, um mich bestmöglich zu präsentieren und für den Job zu qualifizieren. Im Grunde nicht anders, als Elevator-Pitches ablaufen. Bei dem Job selbst waren dann oft stundenlange absolute Konzentration und Disziplin angesagt. Die Kehrseite der Medaille: war ich es nicht, die für das Casting bzw. den Job in Frage kam, waren harte Ablehnungen keine Seltenheit. Umso mehr war es wichtig für mich, darauf zu achten, meine Wertigkeit, mein Können und meine Persönlichkeit nicht davon abhängig zu machen, ob jemand anderes mich als Mensch oder für eine Sache als geeignet oder ungeeignet hielt. Da ich auch stets in eine andere Rolle schlüpfen musste und es eine recht oberflächliche Branche ist, habe ich mich damit beschäftigt und hinterfragt, wer ich bin. Dieses Wissen über meine Identität, meine Potentiale, mein ICH war immer meine absolute Konstante und Stärke.

 

Sie sind DIE Authentizitäts-Expertin. Wie kam es dazu?

Nun, zum Einen geprägt durch das Image, die Referenzen und mir zugeschriebenen Eigenschaften – Aspekte, die durch Erfahrungen entstanden sind, die Andere – wie Auftraggeber, Gesellschaft und Medien – mit mir gemacht haben. Und, indem ich mich durch mein eigenes Wissen und Handeln zum Spezialisten auf dem Gebiet gemacht habe. Zum Anderen gehört dazu: Wie oft beschäftige ich mich mit dem Thema Authentizität? Für mich ist es ein tagtägliches Auseinandersetzen: 1. gelebte Authentizität, die nicht – wie viele Menschen denken – nur bedeutet, dass ich einfach so rede, wie ich bin; nein, damit ist Authentizität weder beantwortet, definiert noch gelebt, und 2. dass Authentizität – bei aller Themenvariabilität meiner Vorträge, Seminare und Bücher – immer Kernthema und Basis dieser ist.

 

Uns selbst und unsere Handlungen zu hinterfragen, ist eine Ihrer Techniken. Was haben wir davon, wenn wir uns ständig selbst hinterfragen?

Ich schreibe ja auch Krimis – da lieben die Leser Fragen; kein Wunder, denn sie bringen Antworten und Lösungen. Hingegen stehen die wirklich spannenden, übergreifenden Fragen rund um das eigene Leben bei den meisten Menschen überhaupt nicht auf dem Lebensplan. Aber genau die bringen eben auch Antworten, z.B. wer ich bin, wie ich danach handele, warum ich hier bin, genau wie über meine Stärken, meine Talente, meine Leidenschaften, über den wahren Grund meiner Ziele und Wünsche, um ein glückliches und erfülltes Leben führen zu können – was auch immer jeder darunter versteht. Interessant ist doch auch die Tatsache, dass viele Menschen oft auf ein Leben hin leben, das sie irgendwann einmal führen möchten, statt zu hinterfragen, warum sie es nicht jetzt schon tun.

Ein großes Wissen über die eigene Identität gibt letztendlich Antworten auf alles.

 

Wieso sollten wir nicht so nach sozialer Anerkennung streben? Und wie können wir anders denken als der Mainstream?

Soziale Anerkennung heißt, zu tun, was erwartet wird, einer Vorstellung zu entsprechen und oft sogenannter künstlicher Kompetenzhaltung zu folgen, was ein Leben fernab der Norm und ein eigenes Lebensmodell schwer, wenn nicht unmöglich macht. Soziale Anerkennung erhalten wir durch andere Menschen, also lasse ich mich, mein Verhalten, mein Leben ständig durch andere begucken und bewerten, die aber weder meine Gedanken, Gefühle und Wünsche kennen, noch mit den Konsequenzen meiner Entscheidungen – auch den nicht gefällten – leben müssen. Um dem Mainstream zu entkommen, muss ich erst einmal wissen, wer ich bin und mich von Ängsten befreien, um den Mut zu haben, ich selbst zu sein. Das Problem ist, dass wir viel zu wenig Zeit mit uns allein verbringen; ja selbst Angst haben, eigene Lebenszeit für uns zu fordern, um genau das herauszufinden. Und da die meisten Menschen sich nicht gut kennen, folgen sie dem, wie man üblicherweise so lebt. Der Schlüssel ist Authentizität, deren Vorstufen Mut und Akzeptanz der eigenen Person ist – die ich aber genau kennen muss, um sie zu akzeptieren. Allein schon das würde mich anders denken lassen, als der Mainstream.

 

Was darf Ihr Publikum von einem Ihrer Vorträge erwarten?

Provokation! Fragen! Polarisation! Lebendige Beispiele! Und natürlich das, wofür ich bekannt bin: eine wirklich unkonventionelle Sicht auf die Dinge, um somit eine Variabilität der Gedanken anzuregen. Doch letztendlich sind es oft meine provokanten Fragen, die nachhaltig im Kopf bleiben! Geschuldet dem natürlichen Drang, dass unser Geist Fragen beantworten möchte. Aber damit auch die Fähigkeit aufzuwecken, sich selbst mal wieder Fragen zu stellen. Um sich dann eben nicht wie so oft mit einfachen Antworten zu begnügen, sondern einmal über das Maximum nachzudenken, über das, was alles „drin“ ist, wenn wir Mut haben, unsere Potentiale zu nutzen – beruflich und privat.

 

Vielen Dank für das Gespräch!

Claudia Kleinert Rednerin

Claudia Kleinert

Moderatorin, Autorin, Klima- & Charismaexpertin

Eigentlich wollte Claudia Kleinert in die Wirtschaft und dort mit ihrer Karriere durchstarten. Doch dann kam alles anders. Mittlerweile ist sie erfahrene TV-Moderatorin und Referentin. In ihren Keynotes behandelt sie den Klimawandel, aber auch...

Nina Ruge Moderatorin

Nina Ruge

Moderatorin, Autorin und UNICEF-Botschafterin

Nina Ruge hat sich in Ihrem Leben mehrfach neu erfunden. Sie begann als Lehrerin, sattelte um ins Filmgeschäft und wurde TV-Moderatorin. Und genau damit - mit persönlicher Entwicklung und innerem Wachstum beschäftigt sich die erfahrene...

Feedback von Urs Meier

Urs Meier

Ehem. Schweizer FIFA-Schiedsrichter, angesehener ZDF-Fußballexperte und Unternehmer macht Entscheidungen trainierbar

Als unser Referent Urs Meier als Jugendlicher erkennen musste, dass aus ihm wohl kein Profifußballer mehr werden würde, bedurfte es eines Plan B. Den Traum und das überwältigende Gefühl, in die ausgebuchten Fußballstadien dieser Welt...

Dr. Theo Waigel

Dr. Theo Waigel

Bundesfinanzminister a.D.

„Sie können als Finanzminister nicht populär sein, sondern Sie müssen den Leuten unaufhörlich auf die Füße treten“, so Dr. Theo Waigel. 1989-1998 war er Bundesfinanzminister. Er ist von ganzem Herzen Europäer und gilt als Vater des Euro....

Keynote Speaker Christoph Magnussen

Christoph Magnussen

Experte für Zusammenarbeit, Digitalisierung und New Work auf der Entdeckungsreise über die Grenzen des digitalen Wandels

Der Speaker Christoph Magnussen ist schon seit seiner Schulzeit von Technologie begeistert. Der Entrepreneur schaffte es mit seinen Start-Ups erfolgreich zu sein - nicht zuletzt Dank neuer Methoden. Der Experte für Digitale Transformation...

Keynote Speaker Daniele Ganser

Dr. Daniele Ganser

Energieexperte & Friedensforscher

Ist eine Energiewende hin zu 100% erneuerbaren Energien realistisch? Was bedeutet der Krieg um Ressourcen wie Erdöl für den internationalen Frieden? Unser Speaker Daniele Ganser ist Historiker und forscht an den globalen Themen unserer Zeit. Seine...

Matthew Mockridge

Matthew Mockridge

Begeisterungsfähiger Jungunternehmer, smarter Entrepreneur und Start-Up Gründer fesselt Sie in seinen Kick-Ass Vorträgen

Matthew Mockridge ist anders. Er sticht hervor mit seinem Auftreten und seiner überzeugenden Art. Rotes Cap, Turnschuhe – so steht er auf der Bühne und spricht über Entrepreneurship, Start-Up Lifestyle und Kommunikation. Freuen Sie sich auf die...

Keynote Speaker Klemens Skibicki

Prof. Dr. Klemens Skibicki

erfolgreicher Unternehmer sowie mitreißender, humorvoller Vortrags-Experte für digitale Transformation und Social Media

„Die Digitalisierung ist die neue industrielle Revolution“, so unser Keynote Speaker Klemens Skibicki. Was gestern der Wandel von Agrar- auf Industriegesellschaft war, ist heute der Wandel von analog auf digital. Der Einfluss der neuen Medien...

Corinna Pommerening Speaker

Corinna Pommerening

Expertin für Zukunftstrends in der Finanzbranche, zertifizierte Employer Brand Managerin

Die Welt befindet sich in einem ständigen Wandel. Die Finanzwelt ist da keine Ausnahme – die Digitalisierung schreitet voran, die Bedürfnisse der Kunden ändern sich. Corinna Pommerening ist Expertin auf dem Gebiet Wandel und Zukunftstrends in...

Keynote Speaker Gunter Dueck

Prof. Dr. Gunter Dueck

Mathematiker, gefragter Schriftsteller, ehemaliger Innovator bei IBM, dessen Vorträge zum Nach- und Umdenken anregen

Ist die Zukunft wirklich so schlecht, wie viele sagen? Keynote Speaker Gunter Dueck hat einen anderen Blickwinkel auf die Dinge und zeigt, dass es Ansichtssache ist, ob etwas gut oder schlecht ist, egal ob es um die Zukunft der Arbeitswelt, Bildung...

Nach links wischen